mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik USB-DMX Interface wird nicht erkannt / ATmega8


Autor: Julian S. (juscheb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich bin ein ziemlicher Neuling und habe mir folgenden USB-DMX Interface 
zusammengebaut:

http://orikson.piranho.de/pa/uDMX/

Wenn ich das Gerät jetzt per USB an den PC (WinXP/Vista) anschließe wird 
das Gerät nicht erkannt, es leuchtet jedoch die grüne LED die ein 
USB-Signal anzeigt.

Ich hatte allerdings auch Probleme bei der Programmierung des ATmega8, 
da die zu setzenden Fuse- und Lock-Bits nur für PonyProg angegeben 
werden, ich aber wegen meines Programmierboards (myMultiProg über 
Parallel-Port) mit myAVR ProgTool arbeiten muss. Mit dem anderen 
Bezeichnungen komme ich nicht klar...

Vielen Dank schon jetzt für eure Hilfe!

Julian

Autor: SchraegerNull (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau doch mal ins Datenblatt vom Mega8. Da steht unter anderem welches 
bitmuster programmiert werden muss, was hier vor allem die 
Quarzgeschichte was angeht.
Pony ist ja inzwischen so schlau gemacht, dass man sich nicht selbst 
aussperren kann(SPIEN). Ansonsten kannst du ja schnell aufm steckbrett 
den Pony-Adapter nachbauen. Empfehlenswert ist das aber nicht...*pfeif*
Von wegen ver-fuse-ungs-Gefahr sollte hier im Forum(Tutorials) 
eigentlich genug stehen.

Noch ne Frage: kommt dein Mega8 auch durchs verify?

\0

Autor: Julian S. (juscheb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe es gerade geschafft dank eines FUSE-Calculators doch noch die 
Einstellungen herauszubekommen und bin auch relativ sicher dass das 
stimmt - das Interface wird aber trotzdem nicht erkannt...
Ich gehe jetzt zum gefühlt 100. Mal die Platine durch, finde aber weder 
versehentliche Brücken oder falsch gepolte Dioden...

Gruß,
Julian

Autor: Christoph S. (mixer) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

liegt die Versorgungsspannung korrekt an? Reset?
Wenn das passt musst du dich hald mal richtig mit den Fuses 
auseinandersetzen!

MFG Mixer

Autor: guest (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
lass doch mal zwei LED's im Sekundentakt blinken. Klappt das?

Autor: Heinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
miss mal R7 und R9 aus.

Die Benennung im BRD ist nicht so gut gelungen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.