mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Aus Batterietester und Op-verstärker(BA4560) vu-meter bauen?


Autor: Thomas S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Muss ich dann einfach nur einen Widerstand+Messwerk an den Ausgang und 
an den Eingang über kondensator Audio einspeisen und Spannung an vcc und 
vee oder muss ich dann noch am ic ein paar Kontakte verbinden?Danke an 
alle die mir helfen!

Autor: Thomas S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich glaub da bleibt mir nichts anderes als zu experimentieren

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Siehe
http://dse-faq.elektronik-kompendium.de/dse-faq.htm#F.30.2

Etwas mehr ist also schon notwendig. Mit dem OpAmp kannst du einen 
aktiven Gleichrichter aufbauen (egal ob Halbwellen oder Vollwellen, 
Musik ist eh gleichspannungsfrei). Dein "Batterietester" (ich nahm mal 
an:Drehspulmessinstrument) kannst du als Belastung des Siebelkos 
einsetzen, der nach dem Gleichrichter sitzt.
Wenn du geschickt bist, legst du die Verstärkung des einen OpAmp gleich 
so aus, daß die Anzeige in dBVU passend ist, ansonsten kannst du mit 
einem zweiten OpAmp die Spannung verstärken falls dies für das 
Instrument notwendig ist.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.