mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Erfahrungen mit Prolific?


Autor: Moi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

um Daten schnell vom µC an den PC zu übertrage habe ich mir ein
USB-Handykabel für ein Handy mit serieller Schnittstelle gekauft. Soll
ein Prolific PL2303 drin sein. Nun habe ich aber das Problem, dass ich
die Treiber nicht installiert bekomme. Unter ME geht es noch gut, dann
findet Java die COM-Schnittstelle (commapi) aber nicht, obwohl es
andere virtuelle COM-Schnittstellen findet. Unter XP schließlich
funktioniert nichteinmal die Installation, weil kein angeschlossenes
Gerät gefunden wird.
Hat mal jemand den Treiber erfolgreich installiert? Ich habe auf der
Nicht-USB-Seite die Handy-Schnittstelle abgebaut und ein SUB-D dran.
Dabei habe ich die Leitung, die beim Handy für USB-PowerDetect
zuständig ist, nicht verlötet. Muß man die irgendwie verlöten, damit
Windows ein Gerät erkennt?

Gruß,

Moi

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallöle,

also ich habe inzwischen mehrere Datenkabel in der Hand gehalten.
Manche werden anscheinend vom Handy versorgt und einige über USB.

Ein transparentes mit nem kleinen Kasten, in der Mitte das Kabels und
angeblich für SX-65, steckt man an und kann alles problemlos
installieren. Da geht auch der Prolific Treiber problemlos. Ich habe
dann noch ein schwarzes. Das hat die Aufschrift SX-1 und hat den
"Kasten" gleich am USB-Stecker. Das wird angesteckt und nix passiert.
Sobald man dann ein Handy ranstöpsselt erkennt Windows ein GPRS Modem.
Ein virtueller Com Port wird nicht installiert! Die Kommunikation mit
dem Handy funktioniert immer. Es kommt also auch etwas auf das Kabel
an. Im Zweifel mal das Datenblatt und die Belegung der Platine
vergleichen.

Seb

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.