mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik led`s über ptc und ntc


Autor: jens hammelmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.
ich suche schon seit längerem nach einer Schaltung für mein Handy,
und zwar will ich die Displaybeleuchtung von der Außentemperatur
abhängig machen.Der gedanke ist das bei einer Temperatur von 18°C das
Display von Rot auf Blau umspringt.Nur binn ich in diesem Bereich nicht
so begabt .Das mit dem Löten und Basteln ist nicht das problem da ich
schon lange Handys umbaue und Repariere.Aber dass erarbeiten der
Schaltung sellt für mich dann doch ein problem dar.
gegeben ist eine Led spannung von 3,6 V nur wenn ich transistoren
benutze hab ich ja diesen spannungsfann von 0.8V oder irre ich mich
da?Die gesammte Schaltung sollte in Smd augebaut werden.
Kann mir da jemand weiterhelfen
Würde mich freuen

MfG Jens

Autor: Quark (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
die ca. 0,7 V fallen über der Basis-Emitter Strecke ab.
Über der Kollector-Emitter Strecke (darauf kommt es ja an,
hier geht ja die Leistung rüber) sollten nur ca. 0,1-0,3 Volt
abfallen.
Grüße
Quark

Autor: jens hammelmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke schonmal für die schnelle Antwort.Aber mit der aussage kann ich
nich all zu viel anfangen.Da ich bis auf die einfachen Sachen keine
kenne davon habe.Elektriker halt,alles unter 16A is mir fremd.
Es würd mir eine kleine skitze schon sehr weiterhelfen.Habe auch schon
einiege versuche gemacht nur brauchte ich n Feuerzeug um die led zum
leuchten zu bringen .
Bitte Bitte Bitte ,brauch Hilfe .Oder kennt jemand schon eine solche
schaltung .
MfG ,Jens

Autor: harry (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,
im einfachsten fall kannst du die schaltung mit einem komparator
aufbauen, du brauchst ja immerhin einen baustein, der die umschaltung
bei der grenztemperatur vornimmt. dazu eignet sich jeder opamp (TL81,
uA741, lm358 etc.) es gibt schöne klötzchen in denen mehrere solcher
opamps untergebracht sind, damit lässt sich dann mit einem die
umschaltung realisieren, mit dem/den anderen kannst du die led's
ansteuern. der nächste schritt für interessierte wäre dann nach
komparator googeln, die seite vom elektronik-kompendium verdeutlicht
die zusammenhänge ganz anschaulich.
fröhlicher forschen, gruss, harry

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.