mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik IR 2110 -> Nur LOW-Side beschalten?


Autor: Daniel Penning (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

im Datenblatt steht, dass es sich um einen "independent" High- und 
Low-Side Treiber handelt.
Ich habe nun versucht, nur den LOW-Side Treiber anzusteuern.

Also meine Last an 24V, die andere Seite über einen n-Kanal MOSFET nach 
Masse geschaltet. Diesen Mosfet möchte ich nun ansteuern.
Dazu habe ich einfach alle highside-Eingänge und Ausgänge am IR 2110 
unbeschaltet gelassen.

Ich kann leider gerade kein Schaltbild erstellen daher hier meine 
Belegung, alle nichtgenannten sind n.c. und daher wegen CMOS auf Masse:

VDD: +5V
LIN: PWM Ausgang
VSS: 0V
COM: 0V
VCC: +24V
LO: Gate des Mosfets (ohne Vorwinderstand?!)

Zwischen VCC und COM sowie VDD und VSS habe ich jeweils einen 
Entstörkondensator (47n) eingelötet.

Leider hat es so überhaupt nicht funktioniert und der MOSFET war 
dauer-leitend (Gate auf 24V), trotz PWM-Signal testweise auf 0V....

Habe ich einen Fehler gemacht?

Viele Grüße,
Daniel

: Verschoben durch Admin
Autor: Düsendieb (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
so tut es bei mir.

Axel

Autor: Düsendieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie ist SD Logic input for shutdown geschaltet?

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin erst jetzt dazu gekommen, das ganze mal vernünftig aufzubauen.
Es tut leider nicht so, obwohl es genauso wie in Düsentriebs Schaltplan 
aufgebaut ist. Zusätzlich habe ich aber noch VSS mit 0V verbunden. 
Shtudown ist unbeschaltet.
Ich habe es in deinem Schaltplan doch richtig verstanden, dass X2-1 mit 
der Last auf der Negativseite und X2-2 mit GND verbunden wird, oder? Die 
andere Seite der Last dann eben direkt an VCC.

Be mir gibt der IR2110 so immer ein High-Signal am LO aus, egal ob LIN 
auf Low oder High liegt...

Jemand eine Idee?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.