mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik mp3 en-/decoder latenzzeiten


Autor: Up4anything (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
Ich brauche für meine Facharbeit nen Mp3 En- und einen Mp3 Decoder mit 
möglichst geringer Latenzzeit Rest ist ziemlich egal,
Prob is in den Datenblättern steht die latenz nich drin, auch sind bei 
den in MP3 vorgestellten nur die unterschiede bei den ersten 
beschrieben, die vlsi werden nicht verglichen, kann mir jmd sagen 
welches die chips mit der niedrigsten latenz sind (müssen nich auf der 
seite auftauchen), evtl sollte die qualität noch in ordnung sein.
MfG
Up4

Autor: Lehrmann Michael (ubimbo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was hast du denn so großes vor, dass du so extreme Latenzzeiten 
brauchst? Ich meine für eine Facharbeit möchtest du doch sicherlich 
keine 3-4 stelligen Beträge ausgeben oder ?

Autor: Up4anything (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ähm ein headsetsystem für bühnen auftritte auf digitaler basis, also 
micro und inearmonitoring, digital, damit man viele gleichzeitig 
betreiben kann weil ab 2012 alles bis auf ism band ja weg is, deswegen 
auch low latency

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... Prob is in den Datenblättern steht die latenz nich drin ...

Statt Datenblatt - einfach den Duden lesen.

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MP3 als CODEC ist dafür ungeeignet, mit Multimedia-Chips wie denen von 
VLSI sowieso. Da kannst du mit Latenzen im 3-stelligen ms-Bereich 
rechnen. Es gibt spezielle low latency CODECs 
(http://www.celt-codec.org/comparison/), die wären eine Alternative wenn 
man Bandbreite sparen will. Im Zweifelsfall würde man für so eine 
Anwendung aber vermutlich einfach etwas mehr Bandbreite spendieren und 
digital unkomprimiert übertragen.

Als Facharbeit ist so ein Projekt meiner Meinung nach nicht zu 
realisieren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.