mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Seltsames Verhalten AT89C2051


Autor: Wilhelm Kulzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Hab heute zum x-ten mal eine kl. Mikrocontrollerschaltung für einen
Prüfplatz gebaut. Der Controller soll nur ein Signal mit variabler Pul-
und variabler Pausenzeit erzeugen. Das Programm funktioniert.

Jedoch, wenn sich der Controller gerade im Reset befindet, fangen je
nach Stellung der Eingangsschalter am Port 3, die Ausgangsbits an Port
1 mit etwa 300kHz wild zum schalten an (auch diejenigen, welche nicht
verwendet werden)!!  :-o

Die Schalter sind 4bit-Drehcodierschalter sowie Kippschalter nach
Masse. Der uC wird mit 22,1184MHz getaktet und ist sauber Entkoppelt.
Der uC wurde ebenfalls schon auf verdacht getauscht - ohne Erfolg!
Gearbeitet wird in einem geprüften EGB-Bereich, deshalb Schaden durch
statische Entladung zu 99% auszuschließen. Evtl. Störquellen wurden
ausgeschaltet bzw. weit weggeräumt.

Sowas hatte ich bisher nochnie! :-(  Kann mir das Verhalten absolut
nicht erklären..

Woher kommt das? Ursache? Was zur Behebung tun?

MfG
Wilhelm

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei aktivem Reset geht der 2051 in den Programmiermodus und bei
bestimmten Kombinationen an P3 werden an P1 die Flashbytes mit dem
Quarztakt ausgegeben.

Eventuell hilft es die Lockbits zu setzen.
Sonst hilft nur die Eingänge an P3 zu ändern, daß man nicht in einer
Lesefunktion ist.
Speziell P3.4. sollte beim Reset nicht auf Low liegen.


Ich hatte mal an P3.4 eine Taste und an P1 eine RTC.
Immer wenn man wärend des Einschaltens die Taste gedrückt hielt,
verstellte sich die RTC.



Peter

Autor: Wilhelm Kulzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter, du bist der Größte! :-)

Das war's tatsächlich! Im Resetmoment war genau eine so saublöde
Bitkombination vorhanden, dass der uC seine ID ausgegeben hat!
Darauf wär ich ja ewig nicht gekommen!

Hab jetzt ein paar Pins umverdrahtet und das Programm angepasst und nun
läufts!

Nochmal vielen Dank!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.