mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik GCC, Cortex-M3 (STM32) und uint64_t


Autor: Markus Müller (mmvisual)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich wollte mit 64 Bit Zahlen ein wenig rechnen. Ich habe einen RFID Tag, 
der gibt mir 64 Bit zurück, da ist es natürlich das naheliegendste 
gleich eine 64 Bit Variable zu nehmen.

Mein Code:
  iCode <<= 4; // Neues Nibble
  iCode |= (RFID_ReadNew & 0xF);

die Variable iCode bleibt immer 0, obwohl in RFID_ReadNew eine Zahl drin 
steht.

Können diese logischen Funktionen keine 64 Bit?

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sie können 64 Bit. Der Fehler liegt nicht in diesen beiden Zeilen.

Woher weisst du, dass iCode 0 ist?
Woher weisst du, dass (RFID_ReadNew & 0xF) nicht 0 ist?

Autor: Markus Müller (mmvisual)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich meine ich habe da noch ein Knopf in meinen Code genäht. Ich muss den 
erst mal finden.

Wenn ich das mit anderen vorbelegten Zahlen probiere geht das.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.