mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik wer kennt IC oder mehr "VDO DAYTON MM5000/00"


Autor: Klaus De lisson (kolisson)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo ihr lieben.

ich habe vor einigen jahren mal ein display (samt gehäuse) geschenkt 
bekommen.
es handelt sich um ein gerät namens "VDO DAYTON MM5000/00".
es ist der kopf eines navigerätes.

nun konnte ich mich endlich mal damit befassen, um es dann 
zweckentfremdet einzusetzen.

mir fiel auf, dass die verbindung des display zur hauptplatine nur durch 
24 kontakte hergestellt wird. dies hinterlässt bei mir den eindruck, daa 
es sich bei dem, im bild gezeigten, IC wohl um einen grafikprozessor 
handeln muss.

wer weiss mehr ?

sämtliche infos zum genannten gerät sind sehr willkommen!

gruss klaus

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steht auf dem LCD-Modul irgendwo eine Bezeichnung die mit LQ... anfängt?
Ansonsten soll es hier wohl zumindest eine Anschlußbelegung geben:
http://www.sat-ulc.eu/ulc/jgs_db.php?action=show&e...

Autor: Klaus De lisson (kolisson)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo gast,

danke schonmal für das feedback.
mich hat es gefreut. !
anbei nochmal ein paar fotos zum LCD.

.. und noch eine erklärung, warum es mich interessiert:

ich möchte 3 stück verschiedener (computergenerierter) pixelmuster 
überlagern.
deswegen ist das gerät (MM5000) mit dem RGB eingängen eigentlich ne gute 
idee.

ich habe das komplette displaygerät. könnte also auch rgb einspeisen 
aber leider bekomme ich das ganze ding nicht ans rennen.
evt. benötige ich eine fernbedienung um es einzuschalten.
bei der untersuchung der einheit viel mir halt auf, dass der ganze 
schirm über einen 24 pin flexiprint gesteuert wird. dies brchte mich zu 
der idee, es könnte ein grafik-kontroller ONBOARD sein.

gruss klaus

p.s.
danke für den link aber ich muss mich erst anmelden (scheinbar)
das mache ich dann morgen

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nö, scheint nur Video-Dekoder/LCD-Treiber zu sein.
http://www.datasheetcatalog.com/datasheets_pdf/L/Q...
Vermutlich so was ähnliches wie die:
http://search.datasheetcatalog.net/key/LZ9GG

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
desen Text hast du schon gefunden?

http://www.oppermann-telekom.de/ms5000.html

Bei Mannesmann VDO hat die Zukunft des Car Infotainments bereits 
begonnen. Das modular strukturierte High End-Multimediasystem MS 5000 
von VDO Dayton verbindet modernste Fahrzeugnavigation mit 
Multimediaanwendungen von morgen.
Das VDO Dayton MS 5000 ist das weltweit erste Navigationssystem 
basierend auf einem One-Chip-Navigator.

Die gesamte Peripherie-Elektronik, ein 32 Bit RISC Prozessor und 
zahlreiche innovative Funktionen sind in diesen Chip integriert. So auch 
ein Grafikprozessor für das Soft-Scrolling der Karte im hochauflösenden 
16 x 9 Display des MS 5000.


....

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.