mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Temperatur Virtex 5 - XUPV5


Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

ich hab ein XUPV5 Eval Board welches von Digilent mit einen Kühler 
geliefert wird. Hab da jetzt mal einen MigCore drauf gemacht der zum 
Test nur Daten schreibt und wieder liest und danach vergleicht.

Allerdings wird der FPGA sehr sehr warm um nicht zu sagen heiß wenn ich 
mit "Impact" die Temperatur auslese dann hab ich schon 75° erreicht 
danach hab ich bisher das Board immer wieder abgeschaltet und abkühlen 
lassen nicht das mir da etwas kaputt geht.

Ist es normal das der so heiß wird? Aber selbst wenn das normal ist, ist 
das vielleicht nicht besser einen Lüfter drauf zu machen? Kann mir 
jemand vielleicht einen passenden Lüfter mit Bezugsquelle nennen?

Danke,
Frank

Autor: Michael Engel (cuby)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Virtex 5 wird wirklich heiß - bei unseren Designs mit einer Menge 
MIPS oder mblite-CPUs kann man sich auch schön die Finger verbrennen 
:-). Wir haben bei unseren XUPV5-Boards einige mit und andere ohne 
Kühlkörper geliefert bekommen.

Trenz hat passende Kühlkörper im Angebot: 
http://shop.trenz-electronic.de/catalog/product_in...

Passende Lüfter in der Größe sollte mal irgendwo aus dem PC-Zubehör 
adaptieren können, sind bei uns bisher auch nur ad-hoc drangehackt...

-- Michael

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Info,

also hab mal bei Digilent und Xilinx auf der Homepage rumgeschaut und da 
was von Radian Heatsinks gelesen die passende Kühler mit Lüfter für den 
Virtex 5 herstellen. Hab mich da jetzt mal informiert und zeitgleich bei 
Ebay geschaut und da einen 5V lüfter in passender größe gefunden welchen 
ich mal ausprobieren werde.

Gruß,
Frank

Autor: user (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

also wir haben in der Uni auch diese Boards, und haben eine 
Plexiglasscheibe als Abdeckung montiert, mit Aussparung und einem 4cm 
Lüfter über dem FPGA. Dann ist die Temperatur eigendlich immer unter 
50°C geblieben. Für den Lüfter einfach mal beim Reichelt nach 
"LÜFTER-4010 5V" suchen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.