mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Taucht die Batterie?


Autor: Wernz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe eine Batterie (made in China) und weiss nicht ob das Ding gut ist
für meinen Zweck: Stromversorgung für den Controller (Mega16)

Daten:
Name: GP - Remote Control Battery
Spannung: 9V
sowie: 25A

Das Teil ist sehr klein (d:7,7 x l:21,4mm), aber ich weiss nicht ob der
Entladestrom von 25A was ausmacht.
Da ich mich nicht auskenne frage ich lieber, da im Datenblatt von
meinem Spannungsbegrenzer (LP2950) was von 200mA-max steht.

Habe sie geschenkt bekommen, jetzt frage ich mich aber ob ich die
einbauen kann oder weiterschenken soll?

Ahoi
Wernz

Autor: Teletubbi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die 25A sind nicht die Stromangabe!

Autor: Wernz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sondern?

PS: Kennst du die Folge in der das Teletubbi amok läuft? ;-) Voll
witzig. Da muss jemand daran glauben, der spielt den Spion und
spioniert das TT aus - wie bei "itchy&scratchy". Wenn es dich
interessiert kann ich dir den link schicken.

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Typennummer oder sonstwas?

Jedenfalls keine Stromangabe, da es niemalsnicht überhauptgarkeine
Batterie gibt, die so klein ist und einen Kurzschlussstrom von 25A
liefern kann.

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein halbleerer Mignon Akku schafft 15A Kurzschlussstrom...

Autor: Teletubbi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
GP (GoldPeak) ist ein Batteriehersteller:
http://www.gpina.com/consumer/primary/index.htm
Schau mal unter dem Typ GP25A. Kapazität 18mAh.
Der Kurzschlußstrom dürfte sich weit unter 1 A bewegen!

Autor: Wernz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
diese hier - jedoch steht bei meiner 25A drauf
http://www.gpbatteries.com.hk/html/products/specia...

man googled sich zu tode!

auf der Verpackung steht: "GP - REMOTE CONTROL"
auf der Batterie: "Super ALKALINE"

Autor: Teletubbi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der korrekte Link steht über Dir

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Benedikt: Der ist aber auch keine 7,7mm dick ... ;-)

Autor: Wernz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
thx tt,
danach habe ich gesucht, wobei ich jetzt immer noch nicht weiss,
welches Symbol zu welcher Bezeichnung passt.

zu GP:
Die hören wohl zuviel "Der Sänger der früher Prince hiess und jetzt
ein Symbol ist" gehört:
Modell:
"Symbol" + A-Angabe
Wie schön das man verzichtet auf der Batterie selber eine eindeutige
Bezeichnung anzugeben.

Btw:
Asiatische Austauschstudenten verbringen die meiste Zeit in
Bibliotheken, da sie mit der westlichen Logik und Strukturen nicht
zurecht kommen - und nicht weil sie so fleissig sind.

Jetzt hat es mich auch mal erwischt, hätte ich nie für möglich
gehalten, aber GP hält wohl nichts von westlicher Logik.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.