mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs DMX Sender sendet Kanal 1 nicht,


Autor: PcHeRo (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe mal wieder ein Problem. Ich weiß nicht ob es beim letzten mal 
der Fehler schon existierte oder nicht auf jeden Fall, existiert er 
jetzt und ich bekomm ihn nicht weg. Ein Fehler war bei mir das die DMX 
Startadresse noch bei 5 statt bei 1 war aber der ist behoben. Aber 
dennoch kommt das DMX Signal um 1 Signal versetzt bei meiner Lampe an. 
Also Entweder er sendet aus dem den nicht, er fängt beim Lesen falsch 
an. Wobei ich das im Simulator nicht festellen konnte bei mir fängt er 
mit 0 an.

Was dazu gekommen ist, sind ist der Break über einen Timer mit Interrup. 
Der wird aber noch auf 100ns erhöht, damit ich darüber auch gleich eine 
Uhr mitlaufen lassen kann.

Gruß

Autor: Dussel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mir den Code nicht angesehen, aber meine erste Frage war, ob du 
das Startbyte beachtet hast. Das sollte oder muss 0 sein. Wenn du also 
als erstes Byte nach dem Mark after Break das Byte für den ersten Kanal 
sendest, wird erst dein zweites Byte als Kanal 1 interpretiert.

Autor: dmx-bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MARK AFTER BREAK darf man auch nicht weglassen, beim kurz drübersehen 
hab ich allerdings keines finden können.
Kann mich aber auch irren, wie gesagt, hab nur kurz drübergesehen.

Autor: PcHeRo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
[c]
ISR (TIMER0_COMP_vect)
{
  UCSRB  |= (1<<TXEN)|(1<<TXCIE);
  TCCR0 = 0;
  PORTD |= (1<<1);
  UDR=0;<--- Das meinst du ?
}
[/]
Das habe ich auch schon gedacht. Aber wenn ich das Weg lasse leuchtet 
garnichts mehr bei mir.

Aber hast recht das ich 2 mal eine 0 Sende.

Gruß

Autor: Timon E. (timon_e)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hat sich erledigt hab mein Fehler gefunden hab das STARTB komplett in 
die Timer ISR gelegt und dafür jetzt das STARTB weggelassen und geh 
gleich in DATA von dort

gruß

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.