mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik H-Brücke 1-2MHz Piezo; Dimensionierung/Aufbau/Idee


Autor: Mika F. (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich arbeite als HIWI in einem Institut für Recycling und soll eine 
Schaltung zum Ansteuern eines Piezos entwerfen. Mit dem Piezo soll dann 
mit Hilfe von Wasser "Nebel" erzeugt werden. Da ich aber wenig bis keine 
Ahnung habe von Bauelementen bzw. Schaltungsentwurf (lese mich gerade 
erst ins Thema ein), wäre es nett wenn ihr mir da helfen könntet.

Ich hab da was ähnliches im www gefunden. Der Assistent hat angeblich 
auch den gleichen Piezo gekauft.
http://www.litec.csic.es/personal/felix/2002-BolCe...

U(B)=40V; Î=~3A; f=1-2MHz;
Ansteuerung mit Hilfe von 555 Timern.
Last: siehe Anhang

Im Versuch (siehe Link oben) sind folgende Bauelemente verwendet worden:
N-Kanal-Mosfet: IRFU110; V(max)=100V; Rds(on)=0.54 Ohm;
http://www.datasheetcatalog.org/datasheet/fairchil...
Mosfet Treiber: MAX4420CPA
http://pdfserv.maxim-ic.com/en/ds/MAX4420-MXT429.pdf
Optokoppler: HCPL2212
http://www.datasheetcatalog.org/datasheet/hp/HCPL-2211.pdf

Später soll die Schaltung mit Hilfe einer PC-Karte (TTL) angesteuert 
werden.
Jetzt meine Fragen:
1. Gibt es schon H-Brücken/Halbrücken Treiber die so schnell sind? Hab 
noch nix gefunden. Oder wie würdet ihr ansteuern?
2. Was ist besonders zu beachten bei so hohen Freqeunzen?
3. Ist es sinnvoll den Mosfet IRFU110 zu nehmen? Was haltet ihr vom 
IRF530?

Bin dankbar für jeden Gedankenanstoß.
Danke! :-)

Autor: Bernd Rüter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der IRF530 ist ja ein Schlachtroß.
Sieh Dir da mal die Gate-Kapazität an, die ist ca. 5-fach höher als bei 
IRFU110, d.h. Du brauchst viel mehr Power, um den genauso schnell 
umzuschalten.

Bei der Frequenz hast Du echte Verluste beim Umschalten!
Da wirst Du die Tot- und Umschaltzeiten sehr fein einstellen müssen, 
damit da nicht ein einziger Kurzschluß vor Dir liegt.

Optokoppler finde ich immer wieder süß - wozu hier ?

MAXIM-ICs setze ich nicht mehr ein, vielleicht gibt es die morgen ja 
schon nicht mehr...

Die Treiber sind evtl. ein echtes Problem. Normale Typen haben so ca. 
100ns Verzögerung. Evtl. gibt es schnellere Typen, oder man kann das 
Timing optimieren...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.