mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik funkverbindung?


Autor: KoF (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo ihr fleißigen...

ich suche gerade nach einer geeigneten lösung um eine funstrecke bis 5
meter zu überwinden.

sie sollte
-keinen sichtkontakt erfordern
-ab ca 9600boud haben
-sehr geringen strom beim senden
-keine initialisierungszeit nach einschalten
-bis ca 15 sender/empänger in einem netz.
-eventuell keinen uart sondern spi/i²c (muß aber nicht)
-billig (billiger als 8 dollar)


ich habe schon mit bluetooth rumgespielt, was jedoch in punkto
stomhunger verlohr. auch ist es nicht einfach so möglich, es
einzuschalten und zu funken, da es jedes mal neu initialisiert werden
muß :-( und im "low power mode" zog es immer noch zu viel strom. auch
technisch bedingt ist das handling von scatternetzten nicht gerade
einfach, wenn man neben einem master + 7 slaves noch weitere user
hat(ich hatte lmx9820's zum testen)

auch mit zigbee habe ich schon experimentiert. aber da war der empfang
einfach nicht so das pralle. oft reichte es schon, die hand in die nähe
der antennen zu halten und die funkverbindung brach komplett ab. (so
zumindest bei dem sdk von freescale mit mc13192 transrecivern)

was für techniken kennt ihr noch, um digitale daten kabellos über
kleine distanzen zu schiken?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.