mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Magnetkarten Lesegerät defekt - Initialisieren nötig?


Autor: Franc Walter (franc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe für eine Gastronomiekasse einen neuen Kassen-Monitor mit 
angeschlossenem 3-Spur-MCR (Magnet Card Reader von firich.com.tw) 
gekauft und stelle jetzt fest, dass die Zahlung mit EC-Karte nicht mehr 
funktioniert.
Das Gerät piepst zwar brav einmal, sobald es Strom kriegt, aber ziehe 
ich eine Karte durch piepst es unmittelbar zweimal und das sonst grün 
leuchtende Display leuchtet kurz grün-orange, als ob ein Fehler vorläge.

Wenn ich z.B. eine Bahncard durchziehe und habe ein Texteditor offen 
erhalte ich dort dann kryptische Zeichen wie etwa:

5A/=(!$!=........."==)=(!"6"=!==(!!6YE"_
Ö/=(!$!=.........´"==)=(!"´"=!==(!!===_

(sicherheitshalber habe ich einige Zeichen herausgenommen und durch ... 
ersetzt)

Bei einem funktionierenden MCR erhalte ich hauptsächlich Zahlen.

Was muss ich da denn einstellen, damit das wieder funktioniert, muss man 
so einen Cardreader irgendwie initialisieren?

Kann mir jemand einen Tipp geben?

Danke, Gruß franc

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.