mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik RTC beim SAM9-L9260 setzen?!


Autor: Stefan Schulte (st_schulte)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin!

Ich habe mir das SAM9-L9260 von Olimex zugelegt, weil ich ein wenig in 
Linux programmieren (hardwarenah) möchte. Ziel ist ein Webserver mit 
"Wetterstation".

Nun habe ich beim zweiten booten festgestellt, daß die Uhrzeit trotz 
eingesetzter Lithum-Zelle (CR2032) nicht gespeichert wird. Ich hatte 
mich also als root eingeloggt (original Olimex Test-Linux) und mittels 
date die Uhrzeit und das Datum gesetzt, dann reboot eingegeben, doch 
anschließend wieder "0 Uhr" gehabt (siehe LOG). Was muß ich machen, 
damit die RTC gesetzt/gestellt wird?
Auch die Fehlermeldung mit dem anscheinenden Problem mit dem 
RTC-Baustein beim booten wundert mich.

Hat jemand Erfahrungen  einen Patch dafür  damit?

cu

Stef@n

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.