mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs eZ430-Chronos gdbproxy Problem


Autor: Carsten Salveter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich versuch gerade mit dem msp430-gdbproxy (0.7.1) eine Verbindung zur 
eZ430-Chronos herzustellen. Klappt aber nicht. Habs folgendermaßen 
versucht:

msp430-gdbproxy --debug msp430 /dev/ttyACM0
Die Schnittstlle sollte stimmen. Benutzerrecht vorhanden. System ist 
Ubuntu 10.04.
Ich bekomme aber nur die Fehlermeldung:
msp430: Could not communicate with FET (35)
Was mache ich falsch? Welche Parameter muß ich übergeben? Geht die 
eZ430-Chronos überhaupt damit?

Gruß
Carsten

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann der alte gdb-proxy unter Linux eigentlich die neuen Chips? Da wurde 
doch ewig nix mehr dran gemacht. Die Unterstützung für aktuelle MSP430 
hängt von den beiden TI-Libs ab unter Windows die msp430.dll und die 
hil.dll unter Linux gibts die auch als .so Dateien. Wenn die zu alt 
sind, klappts nicht. Leider hat meines Wissens unter Linux keiner mehr 
die (closed source) Libs portiert.

Autor: Lukas K. (carrotindustries)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn's nicht unbedingt gdb sein muss, habe ich mit mspdebug sehr gute 
Erfahrungen gemacht. Läuft bei mir mit dem beigelegten "Emulator" prima. 
Das Übertragen des Programms ist verglichen mit avrdude aber 
schnarchlangsam. Debuggen habe ich noch nicht ausprobiert, brauche ich 
aber auch nicht.

Autor: Carsten Salveter (casie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke!
Mit mspdebug habe ich die Verbindung erstmal hinbekommen. Der Rest wird 
sich ergeben, denke ich.

Gruß
Carsten

Autor: CT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie geht das mit mspdebug? Meine Versuche mit diesem hier gehen schief:

sudo mspdebug uif -d /dev/ttyACM0

Obwohl das Gerät erkannt wird:

Jul 17 21:15:12 kernel: [27912.410060] usb 6-2: new full speed USB 
device using ohci_hcd and address 12
Jul 17 21:15:12 kernel: [27912.621455] usb 6-2: configuration #1 chosen 
from 1 choice
Jul 17 21:15:12 kernel: [27912.630504] cdc_acm 6-2:1.0: No union 
descriptor, testing for castrated device
Jul 17 21:15:12 kernel: [27912.630553] cdc_acm 6-2:1.0: ttyACM0: USB ACM 
device
Jul 17 21:15:22 kernel: [27922.680974] generic-usb 0003:0451:F432.0008: 
timeout initializing reports
Jul 17 21:15:22 kernel: [27922.681210] generic-usb 0003:0451:F432.0008: 
hiddev96,hidraw0: USB HID v1.01 Device [Texas Instruments Texas 
Instruments MSP-FET430UIF] on usb-0000:00:13.1-2/input1

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.