mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Fehlermeldung MPLAB


Autor: Torsten O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich versuche gerade den Umstieg von AVR's auf PIC's. ALs 
Entwicklungsumgebung nutze ich MPLAB und als Sprache Assembler.

Als Einstieg habe ich mir verschiedene Beispielcodes aus dem Netz 
gesucht und habe die versucht zu compilieren und zu simulieren. 
Allerdings erhalte ich immer die Fehlermeldung "CORE-E0002: Stack under 
flow error occurred from instruction at 0x000004".

Vielleicht kann mir da jemand helfen und sagen, was ich falsche mache? 
Vielen Dank im voraus.


lg Torsten

Autor: Claus P. (claus_p)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Poste doch mal den Code ...

Autor: Torsten O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also das ist wie gesagt ein Beispielcode von Microchip selbst.

[c]
    list      p=12F509            ; list directive to define processor
    #include <p12F509.inc>        ; processor specific variable 
definitions

    __CONFIG   _MCLRE_ON & _CP_OFF & _WDT_OFF & _IntRC_OSC

; '__CONFIG' directive is used to embed configuration word within .asm 
file.
; The lables following the directive are located in the respective .inc 
file.
; See respective data sheet for additional information on configuration 
word.




;***** VARIABLE DEFINITIONS
TEMP_VAR    UDATA
temp        RES     1             ;example variable definition

;**********************************************************************

RESET_VECTOR    CODE   0x3FF      ; processor reset vector

; Internal RC calibration value is placed at location 0x3FF by Microchip
; as a movlw k, where the k is a literal value.

MAIN    CODE    0x000
      movwf   OSCCAL            ; update register with factory cal value

start
      nop                       ; example code
      movlw   0xFF              ; example code
      movwf   temp              ; example code

; remaining code goes here

      END                       ; directive 'end of program'
[\c]

lg Torsten

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.