mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ULN2003A -> passender Inverter


Autor: Pascal (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich bin gerade dabei, die billig Taster aus einem Original Mischpult 
auszubauen. Diese haben bereits eine low-current LED verbaut. Meine 
neuen (Digitast) haben allerdings eine Standart LED, die bei den 5-6mA 
die fließen, nur recht dunkel leuchten. Jetzt war meine Überlegung das 
ganze mit einem ULN2003A zu verstärken, da ich nicht wirklich an die 
LED's in den Digitast rankomme (waren schon beim Kauf drin) um zu gegen 
andere auszutauschen.(Vielleicht weiß ja jemand wie man die Kappe des 
Tasters abbekommt ohne etwas zu zerbrechen?)
Der ULN schaltet ja gegen GND, d.h. ich bräuchte einen Inverter. Ich bin 
gerade erst am Anfang meiner ersten Projekte und habe deshlab noch nicht 
so den Überblick.
Kann mir jemand einen passenden Inverter nennen?

Und generell: Ist diese Lösung, die ich vorhabe überhaupt sinvoll? Also 
dass die Taster getauscht werden, steht fest, nur halt wie das Problem 
der zu dunklen LED's gelöst werden kann noch nicht ganz.

Grüße

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LEDs der Digitast kann man einfach tauschen,
Kappe ab, LED wechseln, Kappe drauf.

Autor: H.Joachim Seifert (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ansonsten reicht es i.a., den Vorwiderstand auf der Platine zu 
verkleinern.
Probleme kanns geben, wenn die mit CMOS4xxx angesteuert werden, bei 5V 
bringen die nicht genug Strom.

Autor: Pascal (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Vorwiderstände konnte ich leider nicht für jede LED seperat finden, 
das einzigste was ich gefunden habe, war eine "gebündelte" Anordnung von 
winzigen Widerständen. Ich kann auch erst am Freitag wieder direkt an 
die Platine um nochmals zu messen.
Ich bin erst direkt am Anfang im Einstieg in die Elektronik, was meinst 
du genau damit: mit CMOS4xxx angesteuert, bei 5V bringen die nicht genug 
Strom.?

Danke

Autor: sebastians (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
UDN 2981 statt ULN2003A nehmen?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.