mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Sprachausgabesoftware


Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

für ein privates Projekt im Automotive-Bereich benötige ich den 
Quellcode aus einem vorhandenen OKI P2ROM. Dieser enthält eine Software 
zur Sprachausgabe. Hat diese zufällig jemand "griffbereit"?

Der Speicher ist ein MR27V3202 von OKI mit einer Größe von 4MB.

Danke und viele Grüße aus Köln,

Markus W.

: Gesperrt durch User
Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Niemand ne Idee?
Ist sehr wichtig, kann sonst nicht weiterbasteln :(


DANKE DANKE DANKE

Autor: Frank L. (hermastersvoice)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
woher sollte Irgendjemand auf dieser Welt wissen was du in deinem EPROM 
hast? kopfschüttel

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du hast anscheinend garkein bisschen Ahnung. Das sind fest programmierte 
Speicher von Werk aus, also direkt von OKI mit Standardsoftware 
programmiert. Und ja, da sollte das irgendjemand auf der welt wissen 
können!

Kann ja keiner was dafür, wenn du nicht so weit denken kannst, kannst du 
ja auch nix dafür. Also lass lieber Leute schreiben, die wissen von was 
sie reden. Wieso du überhaupt in so einem Forum hier bist? Gibt auch 
Gärtnerforen oder ähnliches!

kopfschüttel

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erstens mal, lieber Markus, solltest du hier nicht so arrogant 
auftreten.

Zweitens mal, pushen nach nur 2 Stunden ist unhöflich. Das hier ist ein 
Forum und kein Chat!

Drittens, klar gibt es Leute, die den Sourcecode der Software haben. Und 
zwar die Mitarbeiter von OKI. Aber die werden den wohl kaum hier im 
Forum online stellen.

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber wenn doch, würde ich mich freuen!

Autor: rudi_ratlos (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Äh, ja, hallo, ich hab' hier so'n Teil, so'n schwarzes Ding, da steht 
27c256 drauf, kann mir 'mal wer den Quelltext dafür 'raussuchen? Aber 
schnell, ich hab' nich' soviel Zeit, is' außerdem auch für mich privat, 
daher is' das voll wichtig und so..."

Für jemanden, der solch' unqualifizierte Fragen stellt und um Rat 
bittet, empfinde ich den Ton als etwas unangemessen. Ich vermute 'mal, 
irgendjemand hat Dir ins Gehirn geschissen und vergessen, an der Kette 
zu ziehen!

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, hab grad dran gezogen ... wieder alles frei :)

dann helft mir eben nicht, wenn man in nem forum nicht mal ne frage 
stellen darf. tut mir auch total leid und so, jetz weiss ich aber das 
ein forum nicht zum fragen da ist, sondern nur um dumme antworten zu 
bekommen. Danke, ihr seid die besten.


so jetz thema löschen lieber admin ... mir will hier niemand helfen :)

Autor: rudi_ratlos (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich vermute, Dir kann niemand mehr helfen!

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Doch Du :) oder der Klaus, aber die wollen alle nicht!
Ja kein bisschen Wissen weitergeben, könnte ja zu euerm Nachteil sein!!!

Wenn ihr die Jugend nicht unterstützt, kanns nicht aufwärts gehen.

MfG Markus,
7.Klässler, der gern zuhause ein Projekt in Angriff nehmen wollte

Autor: Lasse S. (cowz) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie kommst du darauf, dass das von OKI vorprogrammiert ist? Alles, was 
ich an Datasheets dazu finde, deutet darauf hin, dass das ein ganz 
normales "One Time PROM" ist. Und keineswegs von OKI vorprogrammiert.

Insofern wäre mehr/andere Information wohl sinnvoller gewesen.

Gruß
Lasse

Autor: Klaus (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier, Markus, ich hab doch noch was für dich gefunden.

Autor: rudi_ratlos (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nochmal: Überdenke bitte 'mal Deine Art und Weise, die Dinge zu sehen. 
Du stellst hier eine Frage mit der Bitte um Ratschlag, um kurz darauf 
den anderen Teilnehmern zu unterstellen, Dir nicht helfen zu wollen. Die 
Argumentation "das es mit D-Land nicht aufwärts gehen könne", wenn der 
Jugend nicht geholfen wird, ist unsinnig. Solange Du Deine 
Erwartungshaltung nicht änderst, wird Dir hier niemand helfen wollen 
(können!).

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.