mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wie Kompiliervorgang mit IAR auf PC's mit Mehrkernprozessoren beschleunigen?


Autor: Johnny B. (johnnyb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an alle

Habt ihr eine Idee, ob und wie man den (Cross-) Kompiliervorgang mit IAR 
Compiler auf einem PC mit Windows und dual-core oder quad-core Prozessor 
beschleunigen kann?
Wenn ich mir das so überlege, könnten bei einem Quadcore doch immer 
jeweils vier Dateien, also eine pro CPU-Kern, gleichzeitig kompilliert 
werden.
Nur das Linken kann wahscheinlich nicht verteilt werden, aber das geht 
eh relativ schnell.

Gruss
Johnny B.

Autor: Peter Diener (pdiener) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eigentlich müsste man nur dafür sorgen, dass der Compiler für alle zu 
compilierenden Dateien gleichzeitig gestartet wird. Das Betriebssystem 
verteilt die Prozesse dann auf die CPUs.

Ich denke, dass die IDE das nicht kann, da muss man die Compiler 
vermutlich selbst aufrufen, oder zumindest ein eigenes Programm 
dazwischen hängen, das das macht und auch die Ausgaben der laufenden 
Compiler so trennt, dass sie nacheinander angezeigt werden.

Grüße,

Peter

Autor: zachso (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also make kann das einfach mit dem aufruf -j<threadzahl>, sollte also 
bei einer umgebung wie dem iar auch moeglich sein, schau mal ob da etwas 
aehnliches wie make gibt

Autor: Johnny B. (johnnyb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke schon mal. Guter Tipp mit dem Make, dann gehts ja vielleicht sogar 
ohne gebastel. ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.