mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik direkte digitale Synthese (DDS, NCO)


Autor: Alexander Mundry (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab von der direkten digitalen Synthese (Numeric Controlled
Oscillator) zur Frequenzerzeugung gehört.
Kann mir da jemand einen Artikel oder ein Tutorial empfehlen?
Bräuchte einige Infos dazu!

MfG
Alex

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Philipp Sªsse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was hast Du denn vor?

"NCO" ist erstmal alles: eine Frequenz, die Du über die Timerfunktion
eines µC generieren läßt, ein programmierbarer Zählerbaustein oder eine
Softwarefunktion.


Ich habe mal (allerdings auf Chip-Ebene, in einem ASIC) einen PLL mit
NCO gebraucht. Lief darauf hinaus, daß meine Phasenregelung mir einen
16-Bit-Wert lieferte, der dann in einem Akkumulator aufsummiert wurde.
Das höchste Bit lieferte den Ausgang.

(Also z.B. Einstellwert 7000 -> nach 5 Takten kippt das Ausgangsbit)

Die Methode hat den Vorteil, daß die effektive Auflösung höher ist als
die interne Frequenz: wenn die Periodenlänge auf 10,1 Takte eingestellt
ist, bekommst Du 9 Perioden mit 10 Takten und eine mit 11 Takten; Du
bleibst also auf Dauer in Phase.

Aber natürlich hängt es total davon ab, was Du überhaupt willst. Wenn
Du es in Software machst, wird es immer ein Kompromiß zwischen
Auflösung und maximaler Frequenz.

Autor: Alexander Mundry (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Projekt hab ich mir auch schon angesehen! Das ist eigentl. das, was
ich auch versuchen will - einen Sinusgenerator zu bauen. Allerdings hab
ich wenig (bis gar keine) Ahnung von Assembler-Programmierung, d.h. mir
sagt der Quellcode zu dem Projekt nicht viel!
Ich programmiere eigentlich nur in C!!!

@Philipp Sªsse

Das was du da geschrieben hast, sagt mir nicht wirklich viel! Bin ein
blutiger Anfänger!

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dann solltest du dir dieses pdf von der obigen wiki seite mal genauer
anschaun. da sind die grundlagen doch erklärt. vollkommen unabhängig
jeglicher implementierung

"Ausführliche Beschreibung inkl. Schaltpläne als PDF"

Autor: Profi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
meinst Du sowas:
Precision Sine-Wave Tone Synthesis Using 8-Bit MCUs
Zweiton: AN1771 von Mototola, jetzt freescale
Einton:  AN1222

hab ich schonmal auf einem 68hc908 implementiert:

http://www.mikrocontroller.net/forum/read-1-113541.html mit Code
http://www.mikrocontroller.net/forum/read-1-110222.html (Zweiton)

Evtl. musst Du die AN bei freescale suchen, da sie ihr Web ziemlich
umgestellt haben.

Autor: Johannes Raschke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.