mikrocontroller.net

Forum: Markt [V] Widerstände 0.27Ohm Melf


Autor: Timo S. (kaffeetas)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe mehrere Rollen Melf Widerstände 0.27 Ohm 1/4 Watt abzugeben.
Ich verwende diese Widerstände als Shuntwiderstand am MC34063.

Als Preis habe ich an 5€ / Rolle (1500Stk) gedacht. Versand in 
Versandtasche als Maxibrief ist schon drin.

Bei Interesse bitte am besten per PN melden.

Grüße
 Timo

Autor: Jörn Kaipf (joern)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Timo,

kannst du noch die genaue Bauteiltype angeben?

Gruß
Jörn

Autor: Timo S. (kaffeetas)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jörn,

hab mal ein Bild vom Label angehängt. Ich hoffe darauf kannst Du alles 
Benötigte erkennen.

Grüße
 Timo

Autor: Ferdinand K. (foerdi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Widerstände sind heile angekommen.
Danke fürs Geschäft.

Grüße
Ferdinand

Autor: Tine Schwerzel (tine)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist schon krass, für was es alles einen Markt gibt... 10% 0.27 R MELF 
Widerstände. Ich fass es nicht! Was macht man denn damit? Messen geht ja 
kaum, packen kein Ampere und zudem sind die ungenau wie Hulle. Und die 
10% Typen dürften alles außer den korrekten Werten beinhalten.

Autor: Иван S. (ivan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Tine,

also ich versteh' das schon! Habe selbst mit dem Gedanken gespielt, mir 
da eine Rolle zu kaufen. Nur hab' ich hier ja schon genug Zeug auf 
Halde, das ich auch nicht benutze.

Im Ernst: MELF is eben cool. Sieht einfach besser aus, IMO. Und ist 
erwiesener Maßen sogar günstiger in Bezug auf die thermischen 
Eigenschaften.
Da geht sogar locker ein Ampere drüber! Und wenn man 'mal einen ganz 
genauen Wert braucht, kann man ja immer noch selektieren.

Schoene Nacht noch,
Iwan

Autor: Timo S. (kaffeetas)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
naja ich nehm die Dinger, wie oben geschrieben als Strombegrenzung z.B. 
für den MC34063A da ist es mir bums egal ob er bei 600mA oder 900mA in 
die Begrenzung geht.
Bei 900mA ist der Temperaturunterschied zwischen dem MC34063 und dem 
Widerstand natürlich nicht mehr groß!

Für Präzisionsmessungen sind diese Widerstände natürlich nicht geeignet, 
dafür dürfte auch der TK zu groß sein.
Andereseits sehe ich auch nicht ein für einen "simplen" 
Strombegrenzungswiderstand mehr auszugeben als für den Schaltregler und 
der 34063 legt die Latte preislich da ganz schön tief ;-)

Grüße
 Timo

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.