mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Woher LTC1669 (10Bit I2C DAC)


Autor: Malte Struebert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kann mir jemand eine Bezugsquelle für den LTC1669 nennen? Bei Reichelt
und Conrad hab ich schon geschaut, die haben den nicht...

Zur not tut es auch ein anderer I2C DAC mit 10-Bit auflösung mit dem
ich eine Ausgangsspannung von 0-5v erzeugen kann.

letzteres ist wichtig da nicht alle eine einstellbare oder bzw. auf 5v
einstellbare referenzspannung besitzen.

Gruß
Malte.

Autor: michi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andere Suchen lassen ist ja auch einfacher oder?
http://www.linear.com/pc/productPurchase.do?navId=...
mfg

Autor: Malte Struebert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
is nur schade das ich keine Creditkarte habe... ein Deutscher
Elektronikversand als Reichelt wäre mir daher etwas lieber...

trotzdem danke für die Mühe ;-)

Gruß
Malte.

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich kann Dir den TLV5638D empfehlen. Ist ein 12BIT zweifach DAC. Hat
ein SO8 aber ein SPI Interface. Habe ich schon lange Zeit im Einsatz.
Der Spannungsbereich geht von 2,7V bis 5,5V und hat eine interne Ref.
die programmierbar ist. Der Baustein kommt von Texas.

Gruss

Steffen

Autor: Malte Struebert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

12bit ginge zur not auch, nur brauche ich für meine Anwendung möglichst
exakt 10bit Auflösung. den Rest müsste ich halt per Software hinbiegen
aber wenns nicht nötig ist möchte ich das lieber vermeiden.
Zumal ich nur nen 10 Bit AD Wandler habe und eh nur 10bit wieder DA
wandeln kann, da würden mir die zusätzlichen 2bit garnichts bringen.

Werd das aber trotzdem mal in betracht ziehen... wäre aber cool wenn
noch jemand ne quelle für besagten 10bit wandler hätte... der passt
nämlich wie die Faust aufs Auge ;-)

Gruß
Malte.

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich kann Dir einen LTC1661IMS8 anbieten. Das ist ein 10Bit zweifach DAC
im MSOP8 Gehäuse. Schnittstelle ist SPI.

Gruss

Steffen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.