mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik frage zum Open Drain Ausgang + Pull up Widerstand


Autor: Dete Kosschlovsski (dete)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo zusammen,   ich habe eine Frage zum SDO Pin am Ad5290.Laut 
Datenblatt wird dieser open drain Ausgang mit 5V über einen 2,2kohm 
wiederstand angeschloßen. Muß also der SDO pin grundsätzlich mit 5V 
versorgt werden oder kann ich auch Vdd (bis 30V) anschließen? Ich nutze 
den Ausgang nicht. Oder muß ich den 2,2 kohm widerstand auf 4,4kohm 
erhöhen wenn ich vdd = 10V benutze bzw. auf 8,8 kohm bei vdd=20V?    wer 
kann mir helfen?   gruß dete

Autor: Klaus De lisson (kolisson)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du den Ausgang nicht benutzt lässt du ihn wegen "open drain" 
einfach offen. Dann hat der interne Transistor ja keine Betriebsspannung 
und tut einfach nix und es kommt am SDO nix raus

gruss K.

Autor: Dete Kosschlovsski (dete)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,     den pin offen lassen wenn ich ihn nicht benutze? ich finde im 
datenblatt daruf keinen hinweis     ich hänge das datenblatt mal an

Autor: Klaus De lisson (kolisson)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich vermute du glaubst mir nicht..  aber, wenn dir "offen" nicht 
gefällt,
dann leg ihn halt auf Masse.

Gruss K.

Autor: Hc Zimmerer (mizch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es steht sogar im Datenblatt ausdrücklich darin, dass der Widerstand nur 
erforderlich ist, falls SDO benötigt wird:

"The SDO pin
contains an open drain N-Ch MOSFET and requires a pull-
up resistor if the SDO function is used."

Autor: Dete Kosschlovsski (dete)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
doch ich glaube dir, liegt scheinbar an der temparatur das ich die 
stelle nicht im datenblatt gefunde habe. ;-)   Also offen lassen oder 
auf masse legen? gibts es da vorteile oder nachteile?

Autor: Klaus De lisson (kolisson)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nee .. es macht keinen Unterschied.
schau dir doch einfach mal an, was "open drain N-Ch MOSFET" 
schaltungstechnisch bedeutet. Dann klären sich all deine Fragen

Gruss K

p.s. sie auch open collector (ist das gleiche)
http://www.elektronik-kompendium.de/sites/slt/1206121.htm

Autor: Dete Kosschlovsski (dete)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gut das werde ich tun, ich wünsche noch ein warmes wochenende und danke 
für die hilfe, gruß dete

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.