mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Signalgeberschaltung


Autor: Benjamin Losberg (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
ich habe ein kleines Problem, und zwar will ich, wenn ein gerät bei mir
aus geht, das es nach 30 Sekunden einen Warnton gibt, der ca 1 Sekunde
andauert. Das soll sich so lange wiederholen, bis wieder eingeschaltet
ist. Falls das gerät aus ist leuchtet schon eine Lampe bei +24V DC. Da
habe ich jetzt einen Festspannungsregler dazugewürfelt und die
Schaltung mit dem NE555 realisiert. Ich habe jetzt das Problem, das es
mir den Timer immer schießt!
Vielleicht kann mir ja einer von euch helfen. Die Schaltung habe ich
als Bild angehängt

Autor: Jens123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das könmnte evtl an dem Transistor liegen, dass er zuviel strom zieht
(er hat am ausgang immerhin 100mA)
sowas macht man im lastkreuis NIE den verbeaucher zu ueberbruecken..
du musst dir das Signal vom Transistor invertieren (mit einem 2ten
transistor) und dann den Summer zwichen Collector und +10V Schalten.
weiterhin wuerde ich Paralel zum Summer noch eine Schutzdiode fuer den
Transistor schalten je nach Qualität kann der mal locker 1000V auf den
Transistor jagen (induktivitaet)

Versuch einfach mal den Transistor wegzulassen und dann nur eine LED am
Ausgang vom NE555 direkt anzuschliessen

die Grundschaltung sollte in Ordnung sein (siehe datenblatt ne555)
mit der Versorgungsspannung vom NE555 bin ihc mir nun nicht ganz sicher
glaub aber, der kann die 10V ab

Gruss Jens

Autor: Transi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Basiswiderstand einsetzen.

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jens123:
soviel Mist...

Autor: Benjamin L. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe das Problem jetzt selber gelöst, indem ich einfach den
Transistor gegen ein Relais mit öffnerkontakt getauscht habe welches ab
8V schon schalten kann bei etwa 5mA

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.