mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Flash MSP430F5524 Extended


Autor: Christoph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit dem Flash schreiben habe ich das Problem ... MSP430F5524 mit 64KB 
Flash. Ich möchte den oberen Teil des Flash ( ab 0x10000) schreiben habe 
aber Addressprobleme da es ja ein 16 bit Kontroller ist. Gibt es 
irgendein Address Extension Register um den Rest zu Addressieren damit 
ich mal in den oberen Flash schreiben kann ???


Danke für schnelle Antwort !!!

Autor: Tobias Korrmann (kurzschluss81)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Userguide sollte da für dich der richtige ansprechpartner sein. 
Ansonsten gibt es auch eine Aplikation Note in der das drin steht.


Andererseits sind 64 Kb flash doch genau im 16 bit Raster noch drinn.

Autor: Christoph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Datenblatt habe ich es nicht gefunden. Die 64 Kb sind nicht mehr im 
Addressraster drin, da sich die Addressen ab 0x4400 ( Infoflash) bis 
Fortpflanzen 0x143ff fortpflanzen und ich damit damit in einen höheren 
Addressbereich komme. Das kann es meiner Meinung nach nicht sein. Auch 
der Programmcounter hat 20 bits und nicht nur 16 !!! Also da muss es 
einen Kniff geben !!!

Autor: Tobias Korrmann (kurzschluss81)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich weiß das es für die MSP430FG4618 andere Assambler befehle gibt 
wenn man Adressbereiche ausserhalb der 16 Bit ansprechen will. Ich 
glaube die Haten entweder ein a oder x extra drann musst mal schauen.
Weiterhin sollte es eine Aplikation Note dazu geben.
schau mal hier:
http://focus.ti.com/lit/an/slaa376/slaa376.pdf

Autor: Daniel G. (daniel83)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Öhm 64k sind doch genau 0xFFFF also das ist die letzte Adresse. Nutze 
einen MSP430F149 der hat auch 64k und bei dem ist das so, oder hast du 
noch 64k zusätzlich angebaut?

Autor: Tobias Korrmann (kurzschluss81)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der 149 hat nur 60 k
Wie Christoph schon richtig bemerkt hat fängt der Speicherbereich ja 
schon vor dem Flash an.
- ISR
- Preipheral File Map
- Ram
- Flash
- Wo der Infoflash jetzt liegt weiß ich nicht genau

Ich hatte aber auch nicht drann gedacht

Autor: Geist in der Maschine (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja das mit dem zusammenhängendem Speicher ist der große Vorteil der
"von Neumann" Architektur und ndeben den ganzen großen Vorteilen für 
Mikrocontrollern gibt es eben auch einige wenige Nachteile.
Dies hier zählt auch dazu.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.