mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software footsepline in Latex


Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich schreibe gerade meine Bachelor-Thesis und verwende Latex. Ich nutze 
das KOMA-Script und als Dokumentenklasse habe ich scrbook genommen.
Beim ersten Druck ist mir aufgefallen, dass die Fußzeile, über 
footsepline eingefügt, recht weit oben ist. Gibt es eine Möglichkeit sie 
etwas tiefer zu setzen?

Gruß Chris

: Verschoben durch User
Autor: Klappradfahrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, einfach mit \footnote:
\footnote{Das ist der Fußnoten-Text.}

Macht etwas Abstand zum restlichen Text und ein kleines Strichlein 
drüber.

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das müsste ich doch auf jeder Seite einfügen oder?!
Recht kompliziert und auch unschön.

Autor: Walter Tarpan (nicolas)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal nach den Parametern footinclude und footexclude der 
"documentclass".

Grüße
Nicolas

Autor: Klappradfahrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Das müsste ich doch auf jeder Seite einfügen oder?!
>Recht kompliziert und auch unschön.

Wenn Du auf jeder Seite eine Fußnote haben möchtest, dann schon....;-)

In meiner Diplomarbeit gab's aber nur sehr weige (so 2 oder 3) Fußnoten 
insgesamt. Man hat ja nicht immer auf jeder Seite etwas, das man in die 
Fußnote setzen möchte.

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok ich habe mich wohl nich richtig ausgedrückt. Jede Seite soll eine 
Kopf- und Fußzeile haben. Ich meint damit keine Fußnote. Auf diese 
verzichte ich komplett. Mir geht es nur um die Höhe der Fußzeile

Autor: Theo G. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
moin

Mit folgendem Auszug aus meinem main-file habe ich meine beiden Studien- 
und Diplomarbeiten gemacht.
Mal'n bischen dran rumbasteln:

%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
%%%                 Kopfdefinitionen
%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
%\renewcommand{\headfont}{\normalfont\slshape}
\renewpagestyle{headings}%
{(\textwidth,0pt)%                                     %%%% Linie,-dicke 
über Kopfzeile
{\today\hfill\DIPtitel\hfill\thistime}%                %%%% Kopfzeile 
gerade Seite, doppelseitig
{\rlap\thistime\hfill\headmark\hfill\llap\today}%      %%%% Kopfzeile 
ungerade Seite, doppelseitig
{\hfill\headmark\hfill\pagemark}                       %%%% Kopfzeile 
einseitig
%{\hfill\headmark\hfill}%                              %%%% Kopfzeile 
endgültig
(\textwidth,.6pt)\hfill%                               %%%% Linie,-dicke 
unter Kopfzeile
}%
{(\textwidth,.6pt)%                                    %%%% Linie,-dicke 
über Fußzeile
{\pagemark\hfill Diplomarbeit\hfill B.~Scherzer}%      %%%% Fußzeile 
gerade Seite, doppelseitig
{B.~Scherzer\hfill Diplomarbeit\hfill\hfill\pagemark}%   %%%% Fußzeile 
ungerade Seite, doppelseitig
%{\today\hfill\footnotesize\DIPtitel\hfill\thistime}   %%%% Fußzeile 
gerade Seite, einseitig
{\hfill \it \DIPtitel\hfill}%                          %%%% Fußzeile 
endgültig
%{Diplomarbeit\hfill B.~Scherzer\hfill\pagemark}%      %%%% Fußzeile 
gerade Seite, einseitig
(\textwidth,0pt)%                                      %%%% Linie,-dicke 
unter Fußzeile
}
\parindent0pt                                          %%%% Einzug
                                                       %%%% erste Zeile 
Absatz
\parskip1.75ex plus.5ex minus.5ex                      % Abstand der 
Absätze
%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%


Ansonsten kannste mal hiermit spielen (Ist allerdings für meine 
Datenblätter, ergo einseitig).


%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
%%   Seiten-Definition Datenblatt   %%
%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%


%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
%       Papier         %
%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%

\setlength{\paperheight}{297mm}
\setlength{\paperwidth}{210mm}


\setlength{\topmargin}{-1.5cm}
\setlength{\headheight}{1.5cm}
\setlength{\headsep}{1cm}
\setlength{\topskip}{0cm}

\setlength{\oddsidemargin}{0cm}
\setlength{\evensidemargin}{0cm}

\setlength{\textheight}{245mm}
\setlength{\textwidth}{171mm}

\setlength{\footskip}{0.7cm}

%%%%%%%%%%%%%%%%%%

%\setlength{\parsep}{0.02mm}
%\setlength{\itemsep}{0.02mm}

%%%%%%%%%%%%%%%%%%

%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
% Kopf- und Fusszeile  %
%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%

\renewpagestyle{headings}%
{(\textwidth,0.5pt)%                                   %%%% Linie,-dicke 
über Kopfzeile
{}%                                                    %%%% Kopfzeile 
gerade Seite, doppelseitig
{}%                                                    %%%% Kopfzeile 
ungerade Seite, doppelseitig
{\DStitle\hfill\DSVersion}                             %%%% Kopfzeile 
einseitig
%{\hfill\headmark\hfill}%                              %%%% Kopfzeile 
endgültig
(\textwidth,1.5pt)\hfill%                              %%%% Linie,-dicke 
unter Kopfzeile
}%
{(\textwidth,3pt)%                                     %%%% Linie,-dicke 
über Fußzeile
{}%                                                    %%%% Fußzeile 
gerade Seite, doppelseitig
{}%                                                    %%%% Fußzeile 
ungerade Seite, doppelseitig
{Copyright \copyright xx xxxxxxxxxxx, 
2010\hfill\pagemark/\pageref{letzteSeite}}%  %%%% Fußzeile gerade Seite, 
einseitig
{}%                                                   %%%% Fußzeile 
endgültig
(\textwidth,0pt)%                                     %%%% Linie,-dicke 
unter Fußzeile
}

%%%%%%%%%%%%%%%%%%

%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
%   Absatzdefinition   %
%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%


\parindent0pt                                          %%%% Einzug
\parskip1.75ex plus.5ex minus.5ex                      %%%% erste Zeile 
Absatz





hoffe, geholfen zu haben.

Branko

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.