mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik BeagleBoard VGA-In


Autor: Tobias Vietzke (tsnake)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Habe mich gerade neu angemeldet und gleich eine Frage an das Forum. Ich 
habe mir das BeagleBoard bestellt und will damit einiges anstellen :)

Es kann ja sehr gut mit Displays mit großer Auflösung umgehen, dank 
eingebauter Grafikeinheit.

Nun habe ich ein Gerät, welches ein Display von 320x240 Pixel hat. Damit 
ergibt sich ca. 6,5 Mhz Pixeltakt.

Ich würde gern das "Bild" des Displays abfangen, im ARM verarbeiten und 
dann anzeigen lassen.
Dafür brauche ich drei ADC (min. 12 Mhz) und viel Rechenleistung. Nur 
habe ich nun gesehen, dass der Chip OMAP3530 
(http://focus.ti.com/lit/ds/symlink/omap3530.pdf) einen CameraInput hat. 
Könnte man diesen nehmen, die RGB, H/V- oder C-Sync anpinnen und dann 
damit das Bild encodieren lassen?

Ich hoffe ihr habt mein Vorhaben verstanden, würde gern den Treiber dann 
OpenSource hier zurück geben :)

mfg. Tobias

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.