mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MSP430 LaunchPad - Frage zum Prozessor: Was für ein Quarz?


Autor: Ferhad (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!

Ich wollte mich nunmal mit meinem LunchPad ein wenig beschäftigen und 
erstmal einen Quarz auflöten...sehe ich das richtig, dass die kleinen 
uCs nur einen Uhrenquarz akzeptieren?

Mehr kann man doch garnicht anschließen, oder? Laut Datenblatt lese ich 
das zumindest daraus - kein 2MHz oder so...


Oder sehe ich das falsch?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Prinzipiell liegt ein geeigneter Quarz dem Launchpad bei - ja, dieser 
winzige Krümel da ist einer.

Welche Quarze vom Basic Clock Module unterstützt werden, ist auf Seite 
5-2 (287) des User's Manual (slau144e.pdf) beschrieben.

Zumindest bei den einfachen Varianten aus der Lowcost-Reihe ist was 
anderes als ein 32kHz-Quarz nicht drin, das scheint 'G20xx zu betreffen.

Bei anderen Varianten können auch HF-Quarze mit bis zu 16 MHz Takt 
angeschlossen werden.

Prinzipiell immer funktioniert natürlich ein extern erzeugter Takt, aber 
so ein üblicher Quarzoszillator dürfte eine erheblich höhere 
Stromaufnahme haben als der MSP ...

Der DCO aber ist gar nicht so schlecht, und er kann auch mit dem 
32kHz-Takt synchronisiert werden (das hat TI in irgendeiner Appnote 
beschrieben, deren Nummer mir im Moment nicht einfällt).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.