Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Studio4 Build 356


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Robert (Gast)


Lesenswert?

Hallo,

hat jemand beim simulieren das Problem des Absturzes schon gehabt, bzw.
einen Weg gefunden dieses zu verhindern? Bei mir reicht es bereits, ein
Programm (für Tiny15) zu starten und dann Run to Cursor irgendwo im
Quellcode zu probieren und als Ergebnis schmiert das Studio4 einfach
ab.

Das Ganze hängt irgendwie mit Interrupts zusammen. Wenn man keine
zulässt, geht's meistens gut...

von Kupfer Michi (Gast)


Lesenswert?

Build 356 hat schon so seine Bugs...
vielleicht hilft Build 359 (beta) weiter

http://www.atmel.no/beta_ware/

(Von AVRAsm2 kann ich z.Z. wegen zu vieler Bugs nur abraten, obwohl es
schöne neue Macro Features gibt)

von Robert (Gast)


Lesenswert?

Danke für den Tipp,

werde ich ausprobieren...

von Robert (Gast)


Lesenswert?

Der aktuelle Beta 359 hilft leider nicht. Das Bild bleibt dasselbe, 1-2
Befehle nach dem SEI ist Schluss...

Für Ideen wäre ich dankbar...

Robert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.