mikrocontroller.net

Forum: Platinen [Eagle] - Autorouter Top Layer priorisieren und auf Bottom-Layer nur das nötigste ?


Autor: Lehrmann Michael (ubimbo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus,

ich wollte fragen, ob es eine Möglichkeit gibt ein Layer bei Eagle zu 
priorisieren. D.h. dort sollten möglichst viele Leiterbahnen laufen und 
auf dem zweiten möglichst wenige.
Ich will einfach keine doppelseitigen Platinen =) darum wird der Rest 
von Drahtbrücken ersetzt.

Vielen Dank

Gruß

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich will einfach keine doppelseitigen Platinen =) darum wird der Rest
>von Drahtbrücken ersetzt.

Auf der Unterseite soweit manuell routen, bis sich zwei Leiterbahnen 
kreuzen.
Dann auf die Oberseite wechseln und dort bis zur nächsten Möglichkeit 
"abzutauchen" die Drahtbrücke als gerade Leiterbahn ziehen.
Dem Autoruter kann man auch sagen, dass er nur auf einer Seite arbeiten 
soll.

Autor: Jörn Paschedag (jonnyp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einen layer mit N/A sperren. Eine andere Möglichkeit ist der 
Kostenfaktor im Autorouter in ROUTE bzw. OPTIMIZEx. Je hoher die Kosten 
um so weniger wird verlegt.

Autor: Axel R. (axelr) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beitrag "Kann Eagle Drahtbrücken selber routen??"
Beitrag "Re: Einseitige Platinen mit Brücken"
ftp://ftp.cadsoft.de/eagle/userfiles/misc/1layer.ctl

den Autorouter mit der ctl Datei füttern

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.