mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PIC32 Verbindung zu einem anderen Mikrocontroller


Autor: Friedrich Schick (schick)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

mein Aufbau sieht folgendermaßen aus:

MPC55xx <- ??? -> PIC32 <- Ethernet TCP/IP -> Rechner (WinXP, Linux)

Die Datenrate (Nutzdaten) vom MPC zum Rechner wird etwa 8Mbit/s 
betragen. Welche Verbindung würdet ihr zwischen dem MPC und dem PIC 
vorschlagen? Der MPC wie auch der PIC verfügen über sowohl eine UART als 
auch SPI Schnittstelle. Da hier ordentlich was drüber soll wäre DMA 
entsprechend wichtig. Für die MPC Seite ist DMA kein Problem, wie sieht 
es hier bei dem PIC aus?

Viele Grüße

Friedrich

Autor: Frank K. (fchk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab eben im Datenblatt nachgeschaut - der PIC32 hat einen 
DMA-Controller, der auch SPI und UART ansteuern kann.

Wie seid ihr denn auf diese etwas ungewöhnliche Kombination gekommen? 
Warum klemmt ihr an den MPC nicht direkt einen Ethernet-Controller an?

Kennst Du die ENC424J600 und ENC624J600 von Microchip? Wenn nicht, schau 
ihn Dir mal an.

fchk

Autor: Friedrich Schick (schick)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

der MPC hat sogar einen integrierten Ethernet-Controller. Das Problem 
ist die zu hohe Last des TCP/IP-Stacks. Daher möchte ich die Last des 
TCP/IP-Stacks auf einen externen Chip verlagern.

Ich habe gerade mal die Dokumentation von Mircochip überflogen. Echt 
Klasse was man alles kostenlos an Dokumentation und Quellen bekommt.

Vielen Dank für die Antwort.

Friedrich

Autor: Chris __ (_chris_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieso nicht USB ?

Autor: Friedrich Schick (schick)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

muss leider Ethernet sein. Hab ich nicht entschieden :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.