Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Parallel Programmieren


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von harry tartsch (Gast)


Lesenswert?

Hallo,
hat jemand schon einen AT90S..., parallel programmiert?
und/oder die 'Signature Bytes' ausgelesen, neu eingeschrieben oder 
verändert?

von Ingo B. (Gast)


Lesenswert?

Nein,

Warum auch?
Man kann die Signature Bytes verändern, was hat das denn für einen Sinn?

Bis dann,
Ingo.

von harry tartsch (Gast)


Lesenswert?

Hallo Ingo,

wenn ich 'versehentlich' die Signature Bytes verändere, kann die 
Software meinen Chip nicht mehr identifizieren, oder?
Wenn ich also wieder die richtigen Bytes reinschreibe, ist alles 
bestens.
Das mache ich manchmal mit meinen GAL's - allerdings: andere Soft-und 
Hardware (GALEP-II)!
Was ich gerne wissen möchte, ist: sind die Signature Bytes bei den AT's 
überhaupt löschbar?

bis

von Markus Burrer (Gast)


Lesenswert?

Hi,
also ich wüsste nicht das man die Löschen/Ändern kann. Was würde das für 
einen Sinn machen? Bisher reicht mir eigentlich ein serieller 
Programmer. Und willst Du für jeden Conroller den Du hast einen eigenen 
Programmer bauen? Oder zumindest einen Adapter?.
Ist doch ziemlich aufwändig.

Gruß
Markus

von harry tartsch (Gast)


Lesenswert?

Hi,
hier geht es doch nicht um den Programmer - d.h. die Verbindung zwischen 
den PC und den Chip!
Hier geht es um den "Programm-Modus" im Chip selbst! Der Chip kann im 
seriellen (braucht nur 3 Leitungen) bzw. parallelen Modus (braucht "nur" 
ca. 14 Leitungen) betrieben werden.

bis

von Markus (Gast)


Lesenswert?

Schon klar, aber ich habe mich mit dem parallelen Modus noch nicht 
beschäftigt. Ich weiß nicht ob er gegenüber dem seriellen Modus ausser 
der Geschwindigkeit noch einen Vorteil hat.

Gruß
Markus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.