mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Suche Microcontroller für Transceiver


Autor: Klaus K (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich bin Neuling im Bereich uC.
Momentan arbeite ich an einem ISM Funkmodem. Als Transceiver Baustein 
habe ich mir den ML2722 ausgesucht.

http://www.rfmd.com/CS/Documents/ML2722_ML2722SPAC...

Microlinear wurde von rfmd aufgekauft und den im Devellopment Kit 
verwendeten uC gibts nicht mehr (habe ihn zumindest nicht gefunden)

Somit weiss ich nun nicht welchen uC ich wählen soll, bzw. was die 
wichtigsten Aspekte bzüglich der Auswahl sind und worauf ich achten 
muss.

Die Daten sollen via rs485 bzw rj45
Schnittstelle als TTP_CHxL TTP_CHxH zum/vom Modem gesendet werden. 
(kommen von einem TTP Bus)

Der Transceiver hat CMOS Eingangslogik für serielle Daten und 
Konfiguration 16Bit. Es soll die mögliche max. Datenrate angestrebt 
werden.

Bin für jeden Tip dankbar.

MfG,
Klaus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.