mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MPLAB IDE v8.36


Autor: Jürgen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
ich habe mir kürzlich das PICkit 3 mit MPLAB IDE v8.36 gekauft und die 
ersten Versuche liefen auch ganz gut. Auf 2 Rechnern habe ich die IDE 
installiert und soweit ohne Probleme, bis ... auf einem Rechner das 
Fenster "Output" auf "nimmer wieder sehen" verschwand. Wie das passieren 
konnte, keine Ahnung. Dummer weise finde ich keinen Menuepunkt oder 
Hinweis, wie ich das Fenster wieder aktivieren kann. Daraufhin habe ich 
die IDE komplett gelöscht und neu eingerichtet, aber der Effekt bleibt 
auf dem einen Rechner. Wer kann mir sagen, wie ich das Outputfenster 
wieder bekomme? Ohne dieses Window macht das Arbeiten wenig Sinn...
viele Grüße,
Jürgen

Autor: Torsten Schwalm (torstensc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Menüpunkt View und dort Output. Zumindest bei der Ver. 8.10

Torsten

Autor: stephan_ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du ein "make" startest, kommt das "output"-Fenster wieder von 
allein. Aktuelle Version von MPLAB ist übrigens 8.53

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.