mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik S: NMOS Uds>=180V oder Schieberegister mit dieser Sperrspannung


Autor: David B. (dave10)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
wie im Betreff schon beschrieben suche ich 70 möglichst sehr günstige 
NMOS-Transistoren. Meine Vorgaben an diese sind:
Uds >= 180V
Package:SMD
Preis pro Stück unter 10 Cent.
Idsmax >= 10 mA, sollte eigentlich nicht das Prob sein
Finde leider keinen (hab bei Farnell, Digikey und Reichelt) geschaut.
Diese Transistoren sollen nur schalten, also ist Pmax relativ egal. Sie 
sollen an ein Schieberegister angehängt werden, weil diese keine so 
große Sperrspannung haben. (Ich weis es gibt auch günstige NPNs, aber da 
muss ich auch noch die Widerstände löten und dazu hab ich keine Lust)
Es wäre natürlich das schönste, wenn es so ein Schieberegister gibt, 
welches dann auch nicht meinen Geldbeutel sprengt.
Vielen Dank schon mal für eure Antworten.

VG David

Autor: faustian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soll das ein Nixie/Multiplex-VFD Treiber werden?

Autor: David B. (dave10)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja so ungefähr. Ich hab gelesen, dass das Multiplexen den Röhren nicht 
gut tut, auch leuchten die dann ja nicht mehr so hell, es sei den man 
betreibt sie kurzzeitig mit einer höheren Spannung, was wiederum nicht 
gut ist. Macht halt viel weniger Arbeit.
Ich hab bei Reichelt einen Tr.(BSS131) gefunden, welcher nur noch 14Ct 
kostet.
VG David

Autor: faustian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich meinte (nixie) || (vfd-multiplex) ;)


Frag mal whitejack ob er noch FMMT497 hat ... das sind zwar BJTs aber 
sehr Spananungsfest und im handlichen SOT-23 Format.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.