mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik FTDI: Unterschied SetVIDPID und FT_EE_Program


Autor: Bernd Schuster (mms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wird mit FT_SetVIDPID() die Vendor/Produkt ID nur in den Device-Treiber 
reingeschrieben (so dass das bei jedem Systemstart erfolgen muss), oder 
landet dies direkt im angeschlossenen Eeprom vom FTDI-Chip?

Mit FT_EE_Program wird das Eeprom beschrieben, wie ich das in der Manual 
lese - komplett mit VID/PID etc.; und mit FT_GetVIDPID() kann dann diese 
ausgelesen werden (egal ob die VID/PID direkt im Eeprom steht oder 
nicht)?

Muss beim Programmieren des Eeproms bei einem FT4232H irgendetwas 
zusätzliches beachtet werden?
// Version 2 structure for programming a BM device.   
// Other elements would need non-zero values for FT2232C, FT232R or FT245R devices. 

Diese beiden Zeilen hab ich leider noch nicht ganz verstanden;


Wenn mann mehrere FTDIs verwendet an einem x86 Prozessor - muss dann 
jeder eine eindeutige Seriennummer besitzen, oder kann die auch erstmal 
bei allen gleich sein - rein vom Handling, dass man alle ansprechen etc. 
kann?

Gruß
Bernd

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.