mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik USART <-> UART


Autor: Philipp Heise (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich wollte mal fragen wo der Unterschied zwischen USART bei den neuen 
Mega-AVRs und dem gewöhnlichen UART ist. Ist USART voll kompatibel zu 
UART ?

Vielen Dank, Phil

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal ins Datenblatt des ATmega8 auf S. 131: "AVR USART vs. AVR UART 
– Compatibility"

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AVR USART vs. AVR UART –
Compatibility
The USART is fully compatible with the AVR UART regarding:

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
fjfghj

Autor: Günter König (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas,
was willst du uns mit diesen Worten berichten?

Günter

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
;-)
Nichts. Nur einen IE-Bug ausprobieren, der genau bei diesen "Worten" 
auftritt. Wegen dem Cut&Paste aus der PDF-Datei sind da nämlich ein paar 
komische Sonderzeichen drin...

Gruß
Andreas

Autor: Retro (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, und was hat dieses Octalposting da unten für eine Bewantniss? =)

Autor: Matze Niemand (hupe123)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heißt das nun, daß wenn ich einen µC habe, der USART benutzt, dann kann 
ich davon einfach die RXD und TXD Leitung nehmen und sie an den UART 
eines anderen µC klemmen und lasse somit dann einfach die RST und CST 
offen?!

Ist eine ernst gemeinte Frage! Ich habe grad dieses Problemchen...

Gruß

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>und lasse somit dann einfach die RST und CST offen?!

?????

Oder sind RTS und CTS gemeint? Sind allerdings bei AVR-UARTS nicht 
vorhanden.

MfG Spess

Autor: Justus Skorps (jussa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matze Niemand schrieb:

> eines anderen µC klemmen und lasse somit dann einfach die RST und CST
> offen?!

was du mit RTS und CTS machst hängt einzig und allein von dem Protokoll 
ab, welches du verwendest...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.