mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ring Meter gesucht


Autor: Niko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe in einem Tech. Video ein Messgerät gesehen welches sich " Ring 
Meter " nennt , es dient zum Schnelltest von Trafos bzw Spulen.
Ich habe jetzt in so ziemlich allen mir bekannten deutschen Shops 
gesucht aber nichts vergleichbares gefunden.

Kennt ihr einen deutschen Anbieter ??

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich habe in einem Tech. Video ein Messgerät gesehen welches sich
> " Ring Meter " nennt
Wo ist das Video?
Wenn sich das Messgerät bewährt hat, gibt es so was auch in D, nur evtl. 
unter einem anderen Namen...

Autor: Bosh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Niko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Genau das habe ich gesucht !.
Leider findet man deratige Messgeräte nicht in Deutschland.
Was haltet ihr davon ?

Autor: faustian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Q-Faktor-Messgeraete wird es ja wohl geben....

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, es gibt LCR-Messgeräte, die auch einen Phasenwinkel messen und 
daraus eine Güte bestimmen. Reichelt beispielsweise:

HM 8018 LCR-Meter von HAMEG 395,00 €
5 Messfrequenzen: 100 Hz, 120 Hz, 1 kHz, 10 kHz, 25 kHz

PEAKTECH 2165 PeakTech 2165 Digital-LCR Messer mit RS-232 107,95 €
Messfrequenz 120Hz, 1 kHz - also nur Niederfrequenz, das wird für kleine 
Induktivitäten sehr ungenau.

Der "Ring Meter" bestimmt die Güte durch Messung im Zeitbereich, das 
sogenannte "Klingeln" also Abklingen eines Filters nach Abschaltung des 
anregenden Oszillators. Man kann auch im Frequenzbereich die Güte durch 
Bandbreitemessung eines Schwingkreises bestimmen, Q=1/BW.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.