mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Simple Frage zu einer Parallelschaltung


Autor: Patrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
ich bin gerade dabei mir eine eigene Wii Sensorleiste/Sensorbar zu 
basteln.
Würde gerne mit der Wiimote ein bisschen am PC rumexperimentieren.

Da die Sensorleiste nichts anderes ist als Infrarot-LEDs, habe ich mir 
welche bei Conrad rausgesucht und bestellt:

Wellenlänge 940nm, Durchlassstrom If = 50mA, Druchlassspannug Uf = 1,2V

Der USB-Port (5 V) am PC soll hierbei die Spannung liefern. R habe ich 
ausgerechnet, dass sind 100 Ohm. Denn (5V-1,2V)/0,05 = 76 Ohm

Dazu habe ich mir ein Schaltbild erstellt:

http://www.winterhalder.eu/temporary/sensorleiste.gif

If sind hier die 50mA, Uf die 1,2V und R = 76 Ohm

Jetzt habe ich zwei kleine Fragen:

1.) Welchen Widerstand soll ich benutzen, wenn ich einen errechneten 
Widerstand von 76 Ohm habe? Einen 76 Ohm Widerstand gibt es ja nicht.

2.) Ich würde gerne eine Art Tutorial auf meiner Homepage erstellen, und 
will das Schaltbild mit richtigen Werten angeben.
Ich habe Verständnisschwierigkeiten bei U und Ur. Welche Werte müssen 
hier stehen?

Sind Ur die 5V meines USB-Ports und ist dann U 6,2V??

Kann doch eigentlich nicht sein, dass ich ja maximal 5V zur Verfügumg 
habe, oder? Wäre klasse wenn mir jemand helfen könnte!

BESTEN DANK!

Autor: Michael R. (michir)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn der USB-Port nur 5V bringt wärs seltsam ohne schaltungstechnische 
Änderungen mehr Volt aus dem Port zu holen...

Deswegen is Dein U logischerweise 5V

Ur ergibt sich dann schon nach deiner Rechnung die du oben gemacht 
hast...
Ur=U-Uf

Zum Widerstandswert... Ich würde den nächst höheren Wert nehmen den man 
kaufen kann... Bin mir nämlich nich sicher ob die Infrarot-LED´s die 5mA 
Mehr-Strom auf Dauer aushalten...

Lass mich aber gerne eines besseren belehren :)

Autor: Patrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der nächsthöhere Normwert ist 82 Ohm. Dann nehme ich den...;)

Aber vielen herzlichen Dank für die schnelle Antwort!!!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.