mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik DC/DC-Wandler -> gleichnamige Pins verbinden?


Autor: Walde Meier (waldemeier)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich möchte den Traco TEL 3-0522 (Dualer DCDC-Wandler in DIL Gehäuse) zur 
Erzeugung von +-12V aus 5V verwenden.
Müssen oder sollten die gleichnamigen Pins miteinander Verbunden werden?
z. Bsp.
Pin 2 (-Vout) mit Pin 23 (-Vout)
Pin 11 (+Vout) mit Pin 14 (+Vout)
...
Hat jemand Erfahrung damit?

Im Datenblatt ist leider keine Beispielbeschaltung.


Gruß
Waldemeier

Autor: Tobbel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Walde Meier,
hatte auch mal so ein ähnliches Bauteil von Reichelt verwendet.

Ja du kannst die Pins untereinander verbinden,bringt aber kaum ein 
vorteil vieleicht höstens das der übergangswiderstand sinkt oder wenn 
ein pin kein Kontakt hat trotzdem noch die Betriebsspannung anliegt.
Aber du muss schongut wissen welche Pin die gleiche Belegung haben.
Zudem sollte die Masse der Vin getrennt vonder Vout - sein damit die 
Primärseite auchwirklich galvanisch getrennt von der Versorgungsspannung 
ist.

MfG Tobias

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.