mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Multiplex 7 Seg Anzeige


Autor: us(h)er (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi ! ich habe von ein paar 7 seg. anzeigen an meinen ATmega16 dran zu
hängen. Das ganze will ich dann per multiplexing ansteuern. Nun will
ich, um meinen avr zu schützen (und evtl 2 anzeigen parallel zu
schalten) ein treiber-transistor davor schalten. Jetzt meine frage:
mrauch ich da 2 transistoren für 1e led ? Weil der strom fließt ja
durch die led und wieder zurück in meinen avr.

Ich hoff ihr versteht die problematik.

MFG

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum nimmste nicht gleich nen Treiber ?

zb. der MAX 7219/21 hat alles was de für LED-Anzeigen so brauchst.

-8 Zeichen Pro Chip inkl. Punktansteuerung.
-Beliebig Kaskadierbar
-Serielles Intrface (3 Pin. SPI,QSPI) bis zu 10 Mhz
-Digitale /Analoge Helligkeitssteuerung
-selbstverständlich Gemultiplext.


Damit kannste dir den ganzen Aufwand auf ein Minimum reduzieren.

Zieh dir mal das Datenblatt und schau selber.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.