mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD mit fleury lib, taktprobleme...


Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HI.

Auch wenns immer nur um LCDs geht, ich konnte in der suche nichts
finden.

und zwar läuft mit der lib von peter fleury mein 16.2 lcd einwandfrei,
solange der interne 8mhz-takt eingeschaltet ist am mega8. die lib habe
ich dementsprechend auf 8 mhz eingestellt wegen der delayzeiten.

wenn ich jetzt jedoch eine 16 mhz quarz einschalte und die lib auf 16
mhz umstelle, gehts nicht. ich bekomme nur in der ersten zeile schwarze
kästchen, was ja typisch für ein falsches init ist.

ich habe die delayzeite sogar auf bis zu 20 mhz angepasst, läuft aber
nicht.

hat vielleicht noch jemand das problem und weiß eine lösung?

Gruß, Jan

Autor: Peter Fleury (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versuche die Zeit im Macro lcd_e_delay() zu verdoppeln:

ändere in lcd.c

#define lcd_e_delay()   _asm_ __volatile__( "rjmp 1f\n 1:" );
in
#define lcd_e_delay()   {__asm__ __volatile__( "rjmp 1f\n 1:" );
_asm_ __volatile__( "rjmp 1f\n 1:" );}

Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi.

habe ich probiert, bringt aber leider auch keinen erfolg. sogar ein
vervierfachen nicht. hat dass denn bei dir so funktioniert?

bis zu welchem Takt hast du denn deine lib getestet?

Gruß, Jan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.