mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Von Atmega644 zu Atmega128


Autor: Daniel F. (mcnanuk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmmmm ein Problem tut sich auf.

Ich habe zuletzt ein Projekt realisiert, in dem in Schnellschaltventile 
von Festo verwende. Zum Schalten habe ich MOSFETS Buk100-50GL.

Über ein STK500 habe ich dann dieses Schnellschaltventil mittels den 
dort vorhandenen Tastern auf und zu gemacht.
// Ventil 0 auf/zu
    if (debounce( PINC, PC0))            
     {
    if (PIND & ( 1 << PD7 ))    
    { 
      PORTD &= ~(1<<PD7);

    } else {
      PORTD |= (1<<PD7);
    }  
  }
Die Taster waren an Port C angeschlossen und PD7 wr für das MOSFET 
zuständig. 8MHz interner clk habe ich da verwendet.

So nun dachte ich, was hier geht, muss mit nem Atmega128 auch klappen.

Hier verwende ich allerdings 16 MHz. Kann das zu Problemen führen?
Denn am Anschluss des Schnellschaltventils ändert sich zwar die Spannung 
korrekt, aber die Ventile wollen nicht richtig schalten. Vielleicht hört 
man ein leises Klack, aber mehr ist das nicht. Vorher, im alten Projekt 
ging das wie geschmiert.

Ich verstehe hier also die Welt nicht mehr. Woran kann das denn liegen?

Autor: Julian O. (juliano)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Pete K. (pete77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was passiert, wenn Du den internen Takt (8Mhz) des 128er benutzt?

Schaltplan?

Autor: Daniel F. (mcnanuk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich trau mich nimmer an den Fuses rumzudoktorn. :)

Würde ich gerne testen, aber ich habe keine Ahnung welchen Eintrag ich 
wählen muss im AVR Studio.

Ich habe grade den Alten Aufbau nochmal angeschlossen, und die Schaltung 
funktioniert. Nen Schaltplan habe ich nicht, ist aber einfach das Mosfet 
mit ner 24V Spannungsquelle und dem 5V Singanl vom STK500.


Wenn ich am Taster ein wenig rumspiele, kommt es zu vereinzelnen 
Schaltaktionen, aber nicht konkret steuerbar. Also fast so als wäre die 
Taste nicht entprellt. Aber ich habe gleichzeit eine Anzeige auf dem 
Display. Die Springt zügig, je nachdem welche taste gedrückt wird.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.