mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Schenlle VAC Messung für VFF in PFC


Autor: Mark M (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Üblicherweise wird bei PFC ICs die Eingangsspannung  über ein 2Poliges 
Filter gemessen und dem Feed-Forward zugeführt. Resulatat ist eine 
äußerst langsame Änderungen bei Eingangsspannungssprüngen, da ja eine 
Mittelwertbildung erfolgt.

Fairchild hat einen IC der Vin_peak den Spitzenwert mißt. Zugeführt wird 
einfach die gleichrgerichtet Spannung dem Pin zugeführt.
Erläuterunf im angehängten Bild.

Digital wäre das ja leicht zu realisieren, aber ich komm auf keine 
Einfache Analogschaltung. Da sind ja anscheinen  zwei Messkreise 
drinnen, wenn die folgende Halbwelle kleiner ist, wird im Nuldurchgang 
aktualisiert.

Ideen gesucht...

MFG

Autor: Mark M (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Keiner eine Idee?

Autor: Albert ... (albert-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer sagt das dies nicht digital gelöst wird?

Es gibt seit neuestem Digitale PFC-Controller von Cirrus Logic. Bei 
denen wird auch einfach nur die Gleichgerichtete Spannung (gemessen als 
Stromstärke) zugeführt. Diese haben die gesamte Verarbeitung digital 
realisiert. ich denke das es bei diesem IC ähnlich sein wird.

Autor: Fralla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Diesen IC kenn ich, der ist nicht digital. Der Error Amp benötigt ganz 
konventionell ein Kompensationsnetzwerk. Auch der Rest ist wie ein 
analoger interleaved BCM PFC Controller.
Eine Sample and Hold Glied wird da scheinbar beim Nulldurchgnag 
rückgesetzt.

Autor: Mark M (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt, der ist nicht digital. Müssten ja 2 Sampla and Hold sein, eines 
Wird immer rückgesetzt und eines für den Ausgegebenen Wert.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.