mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik µC-taugliches UML-Tool mit code generator?


Autor: Philipp Sªsse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

viele werden schon erlebt haben, wie auch Projekte auf kleineren
Microcontrollern unübersichtlich werden können, wenn die Anzahl der
einander beeinflussenden Zustandsflags wachsen. Ein idealer
Anwendungsfall also für UML Zustandsdiagramme, um den Überblick zu
behalten.

Noch schöner wäre es, wenn ich aus diesen Diagrammen direkt den
Rahmencode erzeugen könnte, das würde ja einen beträchtlichen Teil der
Implementierung abkürzen.

Nur: was mir an bezahlbaren UML tools mit code generation begegnet ist,
setzt immer ein Betriebssystem für die Zielplattform voraus. Habe ich
schlecht gesucht? Wer kennt etwas passendes?

Dank und Gruß, Philipp.


PS: Zielplattformen sind bei mir AVR und ARM7 ohne OS, Compiler gcc.
Sollte möglichst nicht gleich fünfstellig kosten ...

Autor: Norbert L. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kennst Du: www.willert.de ?

Autor: Philipp Sªsse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas Willert kenne ich, aber eher als einen UML-Wanderprediger. Das
war in meinen Augen eine reine Beratungsfirma, aber jetzt sehe ich, daß
die ja auch Produkte anbieten. (Tun sie das vielleicht erst seit
kurzem?).

Wie dem auch sei, ich werde mich da einmal umsehen (auf den ersten
Blick scheint das aber wieder ein RTOS und OO-Programmierung
vorauszusetzen und erstmal 20 kB Code zu belegen. Auf die Art widerlegt
Willert seine alte These, UML sei überall geeignet. Von der Theorie hat
er Recht, aber er bezweifelt wohl den Nutzen von UML, wenn man sich
selbst um die Echtzeit kümmern muß?!)

Danke einstweilen!

Autor: Ich Bin (ichbin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und, bist Du fündig geworden?
Ich würde gerne wissen, wie man denn überhaupt mit UML nicht-OO
Programme beschreiben kann..geht doch eher nicht?

Normale Strukrogramme sind wohl eher 'out' - DIA scheint wohl das
gängigste Linux-Pendant zu Visio zu sein, aber ein bißchen mehr als
manuelles Blöcke-Arrangieren sollte doch möglich sein!?

Autor: Stefan R. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für dia gibt es aber immerhin dia2code, das ein UML-Diagramm in fertige
Programmümpfe (in C++, Java usw.: Klassen) mit allen Prozeduren
(Methoden) bzw. Daten inkl. der angegebenen Parameter umsetzt:
http://dia2code.sourceforge.net
Habe das schon einmal erfolgreich eingesetzt, allerdings nur für ein
kleines Softwareprojekt ohne uC. Wie das ganze in nicht-OO-Sprachen
aussieht, k.A. Aber laut hp müsste es gehen:
> Generates code for: Ada, C, C++, Java, PHP, Python, shapefile, SQL
and C#.

Gruß,
Stefan

Autor: Ich Bin (ichbin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke,
dazu muß man aber erstmal verstehen, wie man UML für nicht
Klassen-basierte Programme einsetzen kann.
Ich denke, ich greife dann doch lieber erstmal zu Bleistift und
Recyclingpapier und kümmere mich ums Programm!

Autor: KoF (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmm... ich hab schon mit dia und dia2code gearbeitet!

also man muss schon etwas hand bei nicht OO anlegen!
anderer seits, wenn du arm`s benutz, solltest du doch auch OO benutzen
können, oder? da hast du doch mehr resourcen zum verballern << sry für
den ausdrück!

aber die papiermethode ist (zumindest für kleine uc`s (ohne OO
programmierung)) garnicht mal so schlecht!!!

mfg
KoF

Autor: Lothar Sammel (magic33)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
umgekert gets auch siehe anhang

uml aus fertigem code

Autor: Jahn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hast du dir das hier schon mal angeschaut?

http://www.myavr.de/shop/artikel.php?artID=6

das kann auch code aus dem uml-klassendiagramm auf einen avr schießen

gruß Jahn

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@lothar:

Mit welchem Tool ist der Screenshot erstellt worden ?

Gruß Sven

Autor: Lothar Sammel (magic33)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@sven   das hab ich mit aNIGIf GEMACHT


oder meinst du das programm

das ist von www.sgvsarc.com
crystalflow

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.