mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik USB Bootloader AT32UC3A0512


Autor: Sven T. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen

Ich habe den USB-Bootloader ausprobiert und es funktioniert alles 
bestens. In der Application Note von Atmel "AVR32758" steht irgendwo 
geschrieben, dass auf dem USB-Stick nur die Datei sein darf, welche 
geladen werden soll (avr32fwupgrade.uc3).
Weiss jemand, weshalb dies so ist? Ich kann auch andere Dateien auf dem 
Stick haben, der Bootloader funktioniert trotzdem. Diese Anmerkung in 
der Appl. Note verunsichert mich aber.
Ich hoffe, jemand kennt sich da aus und kann mir meine Zweifel nehmen 
oder erklären, warum lediglich ein File enthalten sein darf.

Vielen Dank
Sven

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, steht da so:
"The Udrive should be previously formatted with one of the following 
file system: FAT12, FAT16 or FAT32 and contain only one single file 
named “avr32fwupgrade.uc3” (default name),..."

Ich würde es eher so interpretieren, dass nur 1 File mit der Endung .uc3 
auf dem Stick sein darf.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.