mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik STM32: Problem mit ST Link und Keil uVision


Autor: Robert B. (robertb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich habe ein Problem mit dem ST Link (Debugger) und der Keil uVision 
Umgebung (kostenlose Variante). Das Target ist ein STM32F107.

Das seltsame ist: Wenn ich in der GUI auf "Download" klicke fängt die 
LED am ST Link an zu blinken und das Target wird auch offensichtlich 
angehalten. Es erscheint in der "Console" keine Fehlermeldung. Jedoch 
startet das Target nach Abschluß des Vorgangs leider nicht neu und es 
befindet sich offensichtlich noch der alte Code auf dem Target. Nur 
indem ich eine "Debug"-Sitzung starte kann ich neuen Code auf das Target 
übertragen.

Ich kann sowohl als Programmer als auch als Debugger den ST Link 
auswählen, jedoch als Programmer keine weiteren "Settings" vornhehmen. 
Lediglich "Update before Debugging" kann ich aktivieren.

Hat jemand schon ein ähnliches Problem gehabt?

Grüße
Robert

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hast du auch alle einstelungen richtig in den Target-> Utilities -> 
Flash -> Settings ?

Autor: Robert B. (robertb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Thomas,

du meinst den Dialog wo ich in der Drop-Down-Liste den ST Link auswähle? 
Beim drücken auf den direct rechts davon befindlichen "Settings"-Button 
geschieht bei mir nichts. Und ein Ini-File habe ich nicht!?

Ansonsten guck ich mal heute abend - hab momentan leider keinen Zugriff 
auf den Rechner.

Grüße
Robert

Autor: Robert B. (robertb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

So, hab jetzt nachgeschaut: Unter Target Options -> Utilities -> "Use 
Target Driver For Flash Programming" habe ich den ST Link ausgewählt und 
dann noch "Update Target before Debugging". Kein Ini-File und wenn ich 
auf Settings drücke passiert leider nichts.

Habt ihr das auch so?

Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Das Problem besteht leider immer noch - hat jemand eine Idee?

Grüße
Robert

Autor: STM32User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

es handelt sich um einen SW-Bug.

Keil sagt, der Treiber des ST-LINK kommt von ST, sieht sich
also außerstande das Problem selbst zu lösen.

ST sagt zu diesem Theme gar nichts.

siehe auch hier:

https://my.st.com/public/STe2ecommunities/mcu/List...

Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Besten Dank für die Antwort! Ist ntürlich nicht das gewünschte Ergebnis, 
aber ich kann mir sicher sein dass es nicht an meiner Konfiguration oder 
an meiner Hardware liegt - insgesamt ist das natürlich EXTREM 
unbefriedigend. Habe nämlich sowohl den ST Link als auch das STM32L 
Value Line Discovery Board. Lösung wird wohl nur der Wechsel zu einem 
anderen Hersteller sein - wer bietet die nächste gute 
"kostenlos"-Lösung?

Grüße
Robert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.