mikrocontroller.net

Forum: Markt Suche Programmierer für Relaiskarte


Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich sollte 3 Relaiskarten je 8 Relais ansteuern.
8FACH-RELAISKARTE 24V/7A »

Best.-Nr.: 197720 - 62

+ Usb decoder

Ich schließe die Karten an einem Laptop an.


Dazu benötige ich eine eigene Software die meinen Anforderungen 
entspricht.

Leider habe ich keine Ahnung von der Programmierung.


Die Software sollte folgende Grundkunktionen entahlten.

Sie sollte eine grafische Oberfläche haben auf der sich 24 Buttons 
Befinden.
Die Software sollte 2 Modis haben.

Manual und Automatik

Zu Manual:

Wenn eine Button von 1- 24 gedrückt wird wird auch das Relais betätigt.

2 Modus Automatik.


In diesem Modus sollte eine kleine show zum Programmieren sein.

1. Es sollte ein Mp3 geladen werden.
2. Mann kann nun jedes Relais zu einem genauen Zeitpunkt 
vorprogrammieren zB. 0,32,5minuten 2 relais 1,2minuten usw.

Wenn nun auf start gedrückt wird, läuf Zeit los, zeitgleich beginnt das 
Mp3 zu spielen. Wenn nun die Zeit für das erste relais ereicht wird 
zieht das relais an.

Die schow läuft.

Die Show sollte auch unterbrochen werden könne.


Wenn ein Programmierer interesse hat mir bei diesem Projekt zu helfen 
der melde siche bitte unter showlaser@gmx.at

Für jede unterstützung bin ich Dankbar.

schöne Grüße

Andreas

: Verschoben durch User
Autor: Entwickler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Die schow läuft.

Dann ist doch gut!

Autor: pcb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wärest du Andrea, dann vielleicht, aber so...?
Muss schon mehr als Dankbarkeit bieten.

Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja natürlich würde ich die Arbeit auch finaziell entlohnen.

Autor: pcb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
etwas genauer bitte..

Autor: pcb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Die Show sollte auch unterbrochen werden könne.
heisst hier gestoppt oder nur angehalten werden können? (also pausierbar 
oder nur abbrechbar?)

Wie lange ist solche Show? Es ist wichtig um die Frage der 
Synchronisierung zu klären.

Würde auch WAV gehen?

>2. Mann kann nun jedes Relais zu einem genauen Zeitpunkt
vorprogrammieren zB. 0,32,5minuten 2 relais 1,2minuten usw.

>Wenn nun auf start gedrückt wird, läuf Zeit los, zeitgleich beginnt das
Mp3 zu spielen. Wenn nun die Zeit für das erste relais ereicht wird
zieht das relais an.

Was heisst bei dir vorprogrammieren? Nur anziehn? Und wann wieder 
abfallen? Soll die Anphase einstellbar sein, oder nur ein kurzer Impuls?

Ich habe schon ähnliche Sachen gemacht.. wäre möglich.

P.S. Hast du auch 199396 - 62 gesehen? Schon ausprobiert, obs reicht? 
(Ja ohne MP3..)  Verfügst du darüber?

Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Die show müsste nur paussiert werden.

mp3 wäre am besten natürlich geht auch WAV.


die shows sind max. 30bis 45min.


Die relais müssen nur einen Impuls von ca. 300ms geben.

Ja die Software habe ich gesehen aber da kann man sicher keine 
Grafischen sachen machen oder?


schöne Grüße

Andi

Autor: Stefan N. (laser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

30-45 Minuten sollte eigentlich noch gehen ohne großen 
Synchronisationsaufwand, solange die Software auf einem einigermaßen 
schnellen PC läuft, der nicht anderweitig ausgelastet wird.
Hast du bestimmte Vorgaben, was den maximalen "Versatz" zwischen Ton und 
Relais angeht? Oder einfach nur so, dass man keinen merklichen 
Unterschied sieht?

Der USB-Adapter auf RS232 könnte ein Problem darstellen. Welchen willst 
du da verwenden?

Habe vor Jahren mal eine Software geschrieben, die genau das macht, was 
du willst, allerdings für das Velleman K8055.
Hatte zwar nur Shows bis ca. 10 Minuten aber wenn du willst, kann ich 
mal testen, wie synchron das nach 45 Minuten noch ist.

Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,


ja es sollte schon ziemlich gleich sein.

kann ich die software mal sehen ?


showlaser@gmx.at



Danke schöne Grüße

Andreas

Autor: Stefan N. (laser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klar, schick ich dir voraussichtlich heute Abend.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.